Ich möchste meine Ex Freundin zurück. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn sie dich nicht mehr liebt musst du leider damit leben, du kannst sie nicht dazu zwingen. Ob dus glaubst oder nicht, es gibt sehr viele Frauen in die du dich beim ersten date vllt schon mehr verknallst als du es je bei deiner ex warst. Also das einzig logische was du tun solltest ist eine neue zu finden, dann wirst du die ex schneller vergessen als dus dir vorstellen kannst (auch wenn du dir das jetzt im moment sicher nicht vorstellen kannst..). Und es gibt auch genug Frauen die ähnlich "toll" sind wie deine Ex, und auch viele die sogar besser sind ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den letzten Satz, habe ich das gefühl, dass du Angst hast, es akzeptieren zu müssen. Klar sind 6 Jahre eine lange Zeit, aber wenn du schon selbst geschrieben hast, dass sie dich nicht mehr liebt, dann ist es so. Ihr ständig anzurufen, Plakate aufzuhängen oder Blumen schicken, wirst du nichts erreichen. Das kann mehr nach hinten los gehen, wenn eines Tages die Polizei vor deiner Tür steht, wegen Stalking und belästigung. Daher kann ich nur sagen, dass du dich damit abfinden muss. Vielleicht kannst du es so hinbiegen, dass ihr nur Freunde bleibt, aber das muss sie auch wollen. Versuch ihr anzurufen oder schreib ihr einen Brief, wenn sie sich nicht meldet, dann akzeptiere ihren Wunsch in Ruhe gelassen zu werden. Ich wünsche dir noch alles gute für die Zukunft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also... Wenn du ihr "hinterherrennst", wird sie sich nur weiter von dir entfernen, wenn sie dich wirklich nicht mehr liebt. Tu einfach so als wäre es dir egal. Wenn sie es bemerkt und du ihr nicht wirklich 100000% egal geworden bist nach 6 Jahren Bz, wird sie sich fragen was los ist und meldet sich sicher. Ich würde dir raten abstand zu halten und ihr Vllt nicht zu zeigen, dass du sie noch so sehr liebst. Aber es ist deine Entsxheidung. Ich bin auch ein Mädchen und wenn ich mich von jmdn trennen würde, würde ich nur mehr abstand halten, wenn er nach der Trennung zu aufdringlich ist :/ Trzm Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diesel90
04.12.2015, 00:11

Hinterherrennen will ich ihr ja nicht. Wie gesagt habe ich seit dem kein kontakt mehr mit ihr gehabt nur versucht sie zurück zu bekommen die ersten 2 tage danach war Stille. Sie Liebt mich nicht mehr aber hat sich ja schoneinmal in mich verliebt. Es muss doch möglich sein das sie es nocheinmal tut. Ich will auch nicht aufdränglich sein sondern würde gerne für sie was tun worauf sie denkt wow der gibt sich mühe. Irgendwas was nicht aufdränglich ist.

0

Du sagst doch, dass sie dich nicht mehr liebt. Was hättest du davon, wenn sie ohne dich zu lieben bei dir wäre ? Es wäre die Hölle, denn das zu wissen tut weh.

Also denk dran.......aufgewärmte Liebe wird nie wieder so, wie sie einmal war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WildPferd2000
04.12.2015, 00:23

naja 80% der beziehungen bauen auf sowas auf...

0

Hallo,

solche Aktionen sind meist einfach nur peinlich für den Betroffenen.

Am besten wäre es, Du schreibst ihr einen Brief, in dem Du um ein persönliches Gespräch bittest. Viel mehr kannst Du da nicht tun.

Wenn sie nicht mehr will, dann mußt Du dies leider akzeptieren, auch wenn es Dir schwer fällt.

Auch, wenn sie auf Deinen Brief nicht reagiert, dann solltest Du das so hin nehmen. Bitte fange nicht an, ihr auf die Nerven zu gehen, in dem Du solche Aktionen startest, wie von Dir beschrieben, oder einfach nicht aufhörst, zu versuchen, mit ihr in Kontakt zu treten.

Dann erreichst Du eher das Gegenteil von dem, was Du möchtest und es könnte Dir auch ganz schnell als Stalking ausgelegt werden.

Kopf hoch, auch wenn das nichts mehr wird, Du wirst es überleben. ;o)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr 6 jahre ein paar wart fällt die trennung sicher schwer

doch sie wird ihren grund gehabt haben die verbindung zu lösen

die einzige chance für dich sehe ich darin zu ergründen warum sie die trennung wollte(sie wird dir es ja sicher gesagt haben)

dann solltest du überlegen ob du die ursachen beseitigen kannst und dann mit ihr reden

du kannst alles versuchen, von plakaten bis liebeslied oder blumen schicken, wenn sie immer noch en gleichen grund hat oder dich nicht mehr will dann hast du es schwer

ich finde es am besten mit ihr zu reden, denn erzwingen kannst du e snicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Liebe einer Frau bekommt man entweder geschenkt oder ...gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt seid ihr denn? Warum hat sie sich entlebt? War das für dich nicht absehbar?

Wenn du überhaupt eine Chance haben möchtest, dann solltest du die Nerven behalten und von dir aus keinen Kontakt suchen. Entweder realisiert siie ihren Verlust - oder der Ofen ist wirklich aus und erkaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diesel90
04.12.2015, 00:22

Naja wir sind zusammen gekommen da war sie 15 und ich 19. Aber damit hat es sicherlich nix zutun gibt genug leute die früh zusammen gekommen sind und glücklich bis ihr lebensende waren. Von mir aus habe ich den Kontakt abgebrochen ich schreib ihr nicht und nix. Aber mir fällt das echt schwer irgendwas muss es doch geben das ich wieder attraktiv für sie werde.

0

Wenn sie ihre Zuneigung zu Dir verloren hat, dann wird das Gründe haben? Vielleicht hast Du diese jetzt erkannt, und möchtest das ändern.

Was gerade Deine Ex-Freundin dazu bewegen würde, erneut über Euch nachzudenken, oder einen Neustart zu wagen, dass können wir natürlich nicht wissen - mach nur ja nix Billiges, was jeder 0/8/15 -Typ machen würde - es muß sich schon unterscheiden, und Dich und Deine Wesensart ausdrücken, wo Du auch dahinter stehst. Ein ehrlicher Brief, wie es um Dich und Deine Gefühle steht, könnte da auch etwas bewirken? Aber ich setze ein Fragezeichen dahinter, da ich ja von ihr nichts weiß.......toi toi toi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein renn ihr nicht so hinterher, Schreib ihr ab und zu aber bitte nicht nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?