Ich melde mich morgen bei einem Institut für die MPU Abstinenznachweis Alkohol an wann kann ich mit dem ersten Termin rechnen muss ich da gleich am ersten Tag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich rate dir zu einer ETG-Haaranalyse. Nach 3 Monaten Abstinenz + ca. 4 Wochen Sicherheitspuffer kannst du die 1. Probe abgeben.

Dann geht es alle 3 Monate weiter. (Also je nachdem, ob du ein halbes oder ganzes Jahr belegen willst 2 oder 4 Proben insgesamt)

Deutlich entspannter also, als Urin Screening.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jedenfall kannst du an den tagen bei denen du zum urinscreening einbestellt worden bist danach Vollgas geben .-).warscheinlichkeit geht gegen 0 das sie dich die nächsten darauffolgenden 3 tagen nochmals anrufen.und selbst wenn gehst zum artzt und lässt dir ein Attest austellen.etg ist im normallfall nicht länger als 3 tage nachweisbar,deswegen trinke ich auch donnertags immer(wenn ich kein bescheid bekommen habe das ich freitags antreten muss),denn dann habe ich 3 tage bis zum frühst möglichsten Termin.das wäre montags

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pucky99
07.12.2016, 16:15

und du bist da auch noch stolz drauf...unfassbar

0

Hallo Tanja,

nein, mit Sicherheit wirst du nicht direkt zum Urinscreening gebeten werden, denn die Einbestelltermine sollen ja "unvorhersehbar" sein (das ist ja der Sinn der Sache) ;-)

Von daher kann auch nicht gesagt werden, wann die erste Aufforderung kommen wird.

Gruß Nancy

P.S. Du machst dir hoffentlich keine Gedanken weil du vor kurzem Alk. getrunken hast? Wenn doch - warum willst du mit Abstinenz zur MPU, wenn du doch eigentlich weiterhin Alk. trinken möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?