Frage von yolo251, 110

Ich mag Züge ist das noch gesund?

oder muss man sich da schon Sorgen machen?

Antwort
von ichbinich2000, 33

Nein, warum solltest du dir sorgen machen müssen? Ich bin auch bahnfan... wenn du unter "mögen" nicht verstehst, dass du einen heiraten willst, bist du ganz normal;) Wie kommst du auf den gedanken? Darauf wäre ich noch gar nicht gekommen?!

Antwort
von abibremer, 46

Es kann NICHT krank machen:HEUTE(als Rentner) kann ich mich an Sendungen wie "Eisenbahnromantik" oder Berichten über besondere Eisenbahnstrecken gar nicht "sattsehen", ansonsten war ich viele Jahre lang als Kraftfahrer im internationalen Güterfernverkehr unterwegs und habe in dieser Zeit "Hängerzüge" mit unterschiedlichster Technik im Strassenverkehr gefahren. Auch der alte Golf meiner Schwiegermutter ergab mitsamt dem kleinen Wohnwagen straßenverkehrsrechtlich einen "Zug".

Antwort
von silberblatt123, 68

Also wenn du einfach nur Züge magst... Warum sollte das falsch sein? Es gibt viele Menschen die Züge mögen

Antwort
von Frikadello, 62

Hmm ich würde mir Sorgen machen, wenn ich so ne Frage stellen würde. Aber mal im ernst , was meinst du mit Zügen?

Antwort
von Wakeupeurope, 48

Das Meme ist ja mal sowas von veraltet

Antwort
von nationalgirl, 49

Das ist in Ordnung. Ich mag Kekse und damit hat auch keiner ein Problem. Also immer locker bleiben.

LG

Antwort
von JackIsBack, 50

Jeder weiß...Bahngleisen überqueren ist die beste Droge...wieso? Naja ein Zug und du bist weg.

Badumm tss

Kommentar von ReportMyTeam ,

Der war nice :D

Kommentar von JackIsBack ,

Danke ;P

Antwort
von PrototypxD, 56

Frag Thomas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten