Frage von Nnanden, 44

ich mag meinen Geburtstag nicht, was tun?

Hallo, ich habe am 1.7. Geburtstag, aber ich mag es nicht im Vordergrund zu stehen. Ich weiß jetzt nicht, was ich tun soll, da ich nicht feiern will aber meine Freunde davon ausgehen, dass ich sie einlade. Am liebsten würde ich einfach mit meinem besten Freund einen Film im Kino oder sowas machen, aber was ist dann mit den anderen??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LoLanet23, 26

Mach das, worauf du Lust hast, immerhin ist es dein Geburtstag. Wenn du nicht feierst, feierst du nicht, wennst ins Kino gehst, gehst ins Kino und selbst wennst Lust hast dich unter ne Brücke zu setzen und zu chillen müssen das deine Freunde akzeptieren (:

Geburtstage sind ja jetzt kein Aufruf zum Feiern.

Hab Spaß und genieße ihn, egal ob alleine oder mit 1000 Leuten 
LG 

Antwort
von RobertMcGee, 23

Lass sie ohne dich feiern^^

lad alle zu deiner Geburtstagsparty ein, begrüße sie und verdrück dich dann heimlich mit deinem BF - kannst zur Verabschiedung nach dem Film ja wieder auftauchen. Aber lad genug Leute ein, daß euer Verschwinden nicht auffällt^^

btw: echte Freunde akzeptieren das, wenn du nicht feiern willst

Antwort
von Irina55, 21

Ihnen einfach sagen, dass du deinen Geburtstag nicht feiern wirst und sie nicht auf eine Einladung warten sollen.

Antwort
von Wippich, 17

Ist doch dein Geburtstag.Mach was du willst und nicht was andere wollen.

Antwort
von LeonardLess14, 15

Sag doch einfach, dass du nicht feierst. Musst ja nicht sagen, warum. Ich feiere auch keinen Geburtstag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten