Frage von Shakur36, 69

Ich mache zurzeit eine Ausbildung, und werde voraussichtlich mit 21 Jahren fertig sein. Ist es danach zu spät für's Abi?

Antwort
von abiturient2016, 45

Nein definitiv nicht. Wenn du danach auf eine FOS/BOS gehst wirst du gar nicht auffallen. In meiner Klasse waren Schüler die auch schon über 20 waren. Klar gehörst du eher zu den älteren, aber an der Uni sind viele wesentlich älter dann. 

Antwort
von hairbrush, 28

Hallo Shakur36,

nein! Es ist nie zu spät für's Abi! Du hast immer noch die Möglichkeit beispielsweise auf eine Berufsschule zu gehen und dort dein Fachabitur nachzuholen.

Jedoch ist es leider häufig so, dass viele nach einer bestandenen Ausbildung (wenn man nebenbei ja auch Geld verdient hat) nicht mehr so richtig Lust haben auf Schule und das damit verbundene (theoretische) Lernen - obwohl sich das bei der Berufsschule und damit beim Fachabitur ja auch noch mit dem praktischen Teil mischt.

Das heißt, dass du vermutlich ein großes Durchhaltevermögen benötigen wirst, aber das liegt ja bei dir. Wenn du dir das zutraust und auch Lust hast nochmal zur Schule zu gehen, dann hält dich gar nichts mehr!

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und vor allem viel Glück und Durchhaltevermögen!

Kommentar von Shakur36 ,

Erstmal vielen dank für deine Antwort. Und mir erzählen auch echt viele, das wenn man anfängt Geld zu verdienen, während der Ausbildung, im nachhinein dann keine lust mehr auf schule hat. Bei mir ist das aber irgendwie nicht der Fall. Ich möchte mein Abi unbedingt machen, und Studieren möchte ich auch noch. Habe halt nur bissen Probleme mit dem Alter, da meine Kumpels bereits mit 18 ihr Abi schon in der Tasche haben, und ich dann der einzige unter denen bin, der es noch nicht hat. :/

Kommentar von hairbrush ,

Ja und wenn du diese Einstellung hast, dann wirst du das ganz bestimmt auch durchziehen! Und ja, du bist dann zwar einer der Ältesten, jedoch gibt es in deinen Kursen meistens auch noch weitere Mitschüler, die ebenfalls etwas älter sind. Du hast dann halt mehr Erfahrung und das ist doch auch gut!

Antwort
von pinked, 41

Man kann auf bestimmen Schulen, meistens Abendschulen auch noch mit 60 Jahren sein abi machen wenn man will ;) also nein es ist nicht zu spät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten