Frage von mussso, 135

Ich mache nichts und werde so behandelt..was soll das?

Hallo, ich bin ein 16 Jahre altes Mädchen :) früher war ich eher so ein etwas schüchterner Typ und hab mir immer genau das zu Herzen genommen was andere sagen. Ich hab mich echt um 180 Grad gedreht. Ich bin mittlerweile zufrieden mit mir und relativ selbstbewusst. Ich schmink mich gerne und mach mich gerne fertig, achte halt sehr auf mein Aussehen, weils mir auch echt Spaß macht :) ich find es blöd zu sagen, aber die hübschesten/beliebtesten Jungs an meiner Schule finden mich alle hübsch. Und nein! Sowas sag ich anderen gegenüber gar nicht, also das ich damit angebe oder sowas.. In dieser Hinsicht  sag ich gar nichts zu meinem Aussehen/ oder wie mich Jungs finden. Jedenfalls meine Freundinnen sind seid längerer Zeit immer so komisch, dass immer wenn ich z.B was kosmetisches mache, neue Klamotten habe oder halt was neu habe oder allgemein mich wie jeden Tag fertig machen, die mich dann einfach schlecht behandeln und mich ignorieren (also ein paar) oder es schlecht reden oder sagen es wäre unnötig sich schick zu machen oder so zu schminken.. Oder ich hab auf was gespart was ich mir letztens gekauft habe, da haben dann ein paar gemeint es wäre unnötig soviel Geld auszugeben oder sonst was. Was ich damit sagen will, die anderen geben sich immer Komplimente für alles.. Und bei mir wird komisch geguckt, gelästert und es wird alles schlecht geredet. Was soll das? Ich fühl mich wohl und krieg von anderen Menschen eigentlich immer positives 'Feedback' oder wie mans nennen soll.. Ich komm damit klar, weil ich hab mich mittlerweile damit abgefunden aber was soll das, das sie allen außer mir Komplimente oder sonst was geben können ? :/

Antwort
von hasipupsi65, 33

Ich kenne das zu gut ich bin mittlerweile 19
Und hatte das gleiche Problem
Nimm dir das nicht zu Herzen
Dieses Verhalten ist nur Neid
Auch wenn sie für dich gute Freunde für dich sind
Und eigentliche sowas nicht machen
Menschen neigen zu Neid
Besonderen in dem Alter sind Mädchen sehr böse  
Weil sie anfangen im Konkurrenzkampf zu denken.
Du musst bedenken
Sie kriegen das natürlich mit dass die Jungs dich gut aussehend finden und wollen das Eigtlich auch haben
Also nimm dir das nicht zu Herzen steh drüber
Und wenn die die wieder Sprüche reinwürgen
Sag einfach" hör auf damit das ist mein Geld und mein Leben"
Oder einfach "hör auf damit
Ich möchte nicht das du so redest "
So hat das bei mir geholfen damals

Antwort
von EnteNix, 19

Ich kenne dich nicht, aber es hört sich stark nach Neid an. Klar, sie wollen auch die Aufmerksamkeit von den Jungs. Vielleicht wollen sie dich gerade damit verunsichern. Vielleicht denken sie sich dass du eh genügend Komplimente bekommst, denken du bist arrogant und achtest nur auf dein aussehen um bei den Jungs gut anzukommen oder sowas. Mädchen in dem Alter sind hinterhältig, das ist meine Erfahrung ^^  Nur wenigen kann man vertrauen. Schulfreundschaften (gerade bei Mädchen) sind halt doch eben nur oft "Zweckfreundschaften"

Antwort
von SchlauubiSAMIRA, 40

Hey :-)

Ich glaube die sind nur neidisch auf die, weil du so hübsch bist und die Jungs auf dich stehen.Denk dir nichts dabei! Solche Freunde braucht man nicht! Echten Freunden hätte das alles nichts ausgemacht. Vielleicht kannst du denen ja mal deine Meinung von deren Verhalten sagen. 

Viiiiiel Glück, deine Samira

Antwort
von Losch95, 32

Das nennt sich eifersucht. Wenn man das nicht hat was andere haben (zum Bsp. du) wird man eifersüchtig auf die Personen die es hat. Damit ärgern die dich weil die wissen das sie sowas nicht hinbekommen oder nicht haben.

Wenn du dich wohl fülst denk nicht dran.

Antwort
von dermitdemhund23, 20

Wieso stellst du zweimal exakt die gleiche Frage?

Kommentar von mussso ,

Weil ich gerne noch mehr antworten wollte :)

Antwort
von henzy71, 36

das ist purer Neid. Wenn die mal erwachsen werden (falls das passiert), dann gibt sich das.

Antwort
von bob1863, 52

Sei zufrieden mit dir selbst. Was andere denken soll nicht deine Persönlichkeit beeinflussen.

Antwort
von DevilsLilSister, 60

Das ist nur der Neid...  und Neid ist das größte Kompliment sagt man ;)

Also wenn das sogenannte "Freunde" von dir sind, würde ich mich von diesen Leuten schnell verabschieden oder sie einfach mal fragen was ihr Prob. ist aber abfinden würde ich mich mit so einem dummen Gerede nicht.

Such dir männliche Freunde, unter Frauen herrscht immer diese Stutenbissigkeit und die Eifersucht und keine gönnt der Anderen was... find ich schlimm und deshalb hab ich eigentlich selbst auch nur männliche Kumpels, bis auf ein Mädel und so ist´s für mich zumindest am besten.

 Vll. ja für dich auch. Egal was du machst, zähle diese Personen jedenfalls nicht mehr zu deinem Freundeskreis, das haben sie nicht verdient.

Liebe Grüße

Antwort
von beangato, 29

Dann hast Du die falschen Freundinnnen. Sie sind nur neidisch. Lass sie links liegen.

Antwort
von Flowair, 36

es geht im ganzen leben nur darum unten oder oben zu sein in der gesellschaftspyramide. wenn die menschen merken du könntest über ihnen stehen versuchen sie dich nach unten zu ziehen. aus neid und missgunst.

Antwort
von NoReturn96, 27

Die sind unzufrieden mit sich selber und gönnen es dir nicht glücklich zu sein aus Neid etc.
Hört sich nicht so an als wären es echte Freunde..
Alles gute :)

Antwort
von laras85, 38

Solche Freunde braucht man echt nicht hatte genau das selbe Problem!

Ich sag nur: die Freunde von gestern, sind heute am lästern!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community