Frage von dave1001, 35

Ich mache mir immer zu viele Gedanken über die kleinsten Sachen?

Ich mache mir sofort immer Sorgen und Gedanken schon bei den kleinsten Sachen , z.b. wenn mein Kumpel oder eine freundin nicht sofort zurückschreibt dann denke ich immer gleich an das schlimmste oder wenn ich nächstes Wochenende mit ein paar Kumpels feiern gehe , dann werde ich sofort nervös und mache mir übelst den Kopf obwohl ich mich voll freue. Ich hoffe ihr könnt mir helfen? Will einfach ein bisschen ruhiger werden und mir nicht immer diese Gedanken machen? Momentan belastet mich auch nichts in meinem Leben es läuft zurzeit einfach alles perfekt. Würde mich über eine Antwort freuen ;)

Antwort
von PicaPica, 17

Du hast ja schon selbst erkannt, dass das nichts bringt und zu nichts führt.

Also versuche loszulassen und einfach in der Gegenwart zu leben. Rufe dir vergangene Begebenheiten in Erinnerung und denke darüber nach, ob dein Grübeln da etwas gebracht hat.

Und du bist nicht für Alles verantwortlich, also versuche dich zu entkrampfen, schalte deine Vernunft ein und sage dir stets, dass zu viel Grübeln nichts bringt.

Konfuzius sagt, zweimal Überlegen ist genug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten