Frage von FarukSari63, 33

Ich mache gerade meine Mathe Hausaufgaben und komme gerade nicht weiter. Könnt ihr mir da helfen und erklären wie das geht?

Antwort
von poseidon42, 6

Sei der Ausdruck  (3x+y)(6a+2b) gegeben. Es folgt durch anwenden des Distributivgesetzes:

(3x+y)(6a+2b) = 3x*(6a + 2b) + y*(6a + 2b)  

Erneutes Anwenden des Distributivgesetzes (Verteilgesetzes) liefert:

3x*(6a + 2b) + y*(6a + 2b)  = 3x*6a + 3x*2b + y*6a + y*2b

= 18*x*a + 6*x*b + 6*y*a + 2*y*b

Damit folgt also im Endeffekt bezüglich unseres anfänglichen Ausdrucks:


(3x+y)(6a+2b) = 18*x*a + 6*x*b + 6*y*a + 2*y*b

Antwort
von Leisewolke, 18

versuchen können wir es, nur musst du uns sagen was du willst

Kommentar von FarukSari63 ,

Aufgabe: Verwandle in eine Summe.
(3x+y)(6a+2b)

Antwort
von reallife102, 24

Was denn

Kommentar von FarukSari63 ,

Aufgabe: Verwandle in eine Summe. 

(3x+y)(6a+2b)

Kommentar von reallife102 ,

ach das mach ich auch gerade

Kommentar von FarukSari63 ,

Verstehst du es?

Kommentar von reallife102 ,

3xmal6a+3 x mal 2b + y mal 6a + y mal 2b und dann zusammen rechnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community