Ich mache bald eine dreiwöchige Safarizelttour durch Namibia und wollte fragen worauf ich achten soll, und was ich auf jeden Fall brauch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

-was heißt denn bald?  es wird langsam wieder kälter in namibia. also ne  dickere fleecejacke sollte nicht fehlen. vorallem beim camping.
-ne kopflampe ist manchmal gold wert!
-und was die kriminaität an geht... ich fühle mich in namibia manchmal  sicherer als in deutschland. als tourie muss man natürlich auf ein paar tricks  von dieben usw aufassen und man sollte nicht am straßenrand oder wild in  der nähe von städten zelten aber kein tourguide würde das jemals  machen...
waffe ist unnötig und auch verboten. man braucht eienen waffenschein. auch in namibia...  ein messer könnte hilfreich sein. aber nicht als waffe sondern als werkzeug
-einen hut solltest du auch nicht vergessen. die sonne kann man ganz leicht  unterschätzen!
-wenn du mückenspray unbedingt brauchst, dann kauf die vor ort peacefull  sleep (blau-weiße dose). wirkt wunder gegen mücken. autan uns son kram kannst du vergessen. bringt nichts.
-normale schuhe! namibia ist ein großes land und das heißt man sitzt viel im auto. wenn man dann seine dicken wanderstiefel trägt wirds unangenehm. und auch so braucht man eigentlich nur normale schuhe. ich finde wanderstiefel werden oft überbewertet! 
-ne tube und ne sprühflasche octenisept. falls man mal im dornenbusch hängen bleibt oder sowas und sich die wunde nicht entzündet.
das mit dem satelitentelefon ist auch schwachsinn. wenn man alleine unterwegs ist und durch die entegenste gegend fährt ist das sinnvoll aber so... das netz ist außerdem an manchen stellen fast besser als in deutschland. ich hatte schon mitten im busch internet... das kann man von deutschen wäldern nicht so oft sagen.

so mir fällt erstmal nichts mehr ein. ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

viel spaß und genieß es!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Malaria-Prophylaxe ist dringend zu empfehlen.

http://tropeninstitut.de/malaria/schutz.php

Es handelt sich um Tabletten, die bereits vor der Einreise in bestimmten Abständen eingenommen werden müssen. Ein Moskitonetz alleine ist nicht ausreichend. Die Anopheles ist ein dermaßen gemeines Tier, eine hat mich mal gestochen. Das war sehr unangenehm. Nicht der Stich an sich, sondern die Folgen. Wäre ich 24 Stunden später im Krankenhaus gelandet, hätte mir kein Arzt der Welt mehr helfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shanaredbird
09.04.2016, 11:45

Ja, am fang meinten die auch dass wir die Prophylaxe nehmen müssen, doch nun fahren wir in einen Teil namibias (also nicht Okawanga delta) wo die Gefahr nicht so hoch ist auch zu dieser Jahreszeit

0
Kommentar von Bask96
12.04.2016, 19:31

ich hab am zambesi gelebt und mich haben kaum mücken gestochen... n freund wohnt da schon 20 jahre und hatte noch nie malaria... da muss man echt pech haben.  ich würde die tabletten nicht als prophylaxe nehmen sondern stand by. für den notfall... lass dich da in ner apotheke oder im tropeninstitut beraten. 
aber wenn du eh nicht weiter als etosha fährst brauchts du das nicht...

0

Ollikanns (nicht): Wie oft warst du denn schon in Namibia? :-)

Ich gehe davon aus, dass es sich um eine geführte Tour handelt.

Da
wird man dir schon sagen, was du benötigst. Das kann man alles in
Namibia erhalten. Jagdmesser, Sat-Telefon? Ich glaub, ich fall vom
Glauben ab!

ImpfschutzBei der Einreise aus Deutschland (Direktflug) sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen.

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NamibiaSicherheit.html

Viel Spass und grüß mir Namibia!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shanaredbird
08.04.2016, 20:41

Danke und ich war noch nie in Namibia

0

Mückenspray, Moskitonetz und alle notwendigen Schutzimpfungen. Weiterhin eine Pistole mit genügend Munition, ein Jagdmesser und ein Satellitentelefon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shanaredbird
08.04.2016, 20:23

Danke, ich fahre mit einer Freundin und ihren Eltern mit anderen Teilnehmern und bin bin auch noch nicht volljährig. Ich schätze Mückenspray ist gekauft und Mokitobetz stellen die aber wie soll ich an eine Pistolle und ein satellitentelefon kommen? XD

0