Frage von lingpignpong, 40

Ich mach bald eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte beim Orthopäden?

Das blöde ist ich habe vergessen zu fragen, wie es mit dem Gehalt sein wird. Kann mir jemand realistische Zahlen sagen wie viel ich bekommen würde? Ist es tariflich geregelt oder darf der Auszubildende aussuchen wie viel er dem Auszubildenden gibt?

Antwort
von Pauli1965, 29

Du bekommst kein Gehalt, du bekommst eine Ausbildungsvergütung.

Dein Ausbildungsgehalt als Medizinische Fachangestellte ist tariflich geregelt. Das heißt, dass du  ein Einstiegsgehalt von etwa 700 Euro erhältst, das sich mit jedem Ausbildungsjahr steigert. Im zweiten Ausbildungsjahr beträgt dein Gehalt circa 740 Euro, im dritten Lehrjahr stehen ungefähr 790 Euro auf deiner Gehaltsabrechnung. All diese sowie die folgenden Angaben sind Bruttobeträge, was bedeutet, dass davon noch etwas für Steuern und Versicherungen abgezogen wird.

http://www.ausbildung.de/berufe/medizinischer-fachangestellter/gehalt/

Antwort
von Resa900, 27

Hast du den Vertrag schon unterschrieben? Wenn Ja muss das Gehalt im Ausbildungsvertrag drinstehen.

LG Resa900

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten