Frage von NikolaiBeck, 209

Ich (M17) habe mit dem Sohn von meinem Chef geschlafen - was passiert wenn alles rauskommt?

Antwort
von Akka2323, 68

Dann wirst Du Juniorchefin.

Kommentar von NikolaiBeck ,

Mir wäre lieber hätte die ganze Sache nie stattgefunden 

Antwort
von Zain1234, 143

Hast du Gefühle für ihn? Wenn ja, solltest du ihm das unbedingt sagen.

Was soll passieren? Der Sohn hat sein eigenes Leben, und wenn ihr euch liebt, kann man nichts dafür. Gefühle sind eben da...

Kommentar von NikolaiBeck ,

Danke für die schnelle Antwort, also es ist so dass ich keine Gefühle für ihn habe von seiner Seite kam es auch nicht so rüber als hätte er welche, mir geht's auch mehr darum dass ich Angst habe die anderen zu verlieren. Ich bin nämlich weder Schwul noch Bi 

Kommentar von Zain1234 ,

Habt ihr schon geredet? Frag ihn einfach, ob ihr es geheimhalten könnt. Wenn er nein sagt, und es dein Chef/in erfährt, erklär es ihm/ihr einfach. Ich weiß, dass man zuerst seinen Kindern glaubt, aber du kannst es versuchen

Kommentar von NikolaiBeck ,

Wir haben schon darüber geredet. Er hat seinem besten Freund erzählt dass er Bi ist und auch mit jemandem etwas hatte (nicht dass es mit mir war). Dieser Freund kennt mich auch und kommt mir in letzter Zeit manchmal etwas näher so als würde er gerne testen ob ich quasi auf ihn anspringe. Mein Chef ist denke ich tolerant bei sowas 

Kommentar von Zain1234 ,

Und immerhin war es einvernehmlicher Sex, das heißt er hätte dich jeder Zeit stoppen können, oder etwa nicht? Ihr wolltet es wahrscheinlich beide einmal ausprobieren und eure Sexualität ausleben

Kommentar von NikolaiBeck ,

Es ist eher von ihm ausgegangen ich hab sowas davor nie gemacht 

Kommentar von Zain1234 ,

Vielleicht mag er dich ja mehr als du weißt...

Kommentar von NikolaiBeck ,

Macht nicht so den Eindruck außerdem bin ich für sowas nicht wirklich gemacht

Kommentar von Zain1234 ,

Warte erst mal ab, und hoffe und Schlaf gut ;)

Kommentar von NikolaiBeck ,

Danke du auch 😊 und danke für die Hilfe

Kommentar von Zain1234 ,

Gerne ;)

Antwort
von mozilla100, 66

Was ist daran so tragisch, du hast ihn doch nicht vergewaltigt, oder? :)

Kommentar von NikolaiBeck ,

Natürlich nicht 😂 Aber ich hab einfach ein komisches Gefühl bei dem ganzen 

Antwort
von DerKleineMartin, 59

Du bist nicht Homo oder Bi? Warum hast du dann was mit ihm?

Kommentar von NikolaiBeck ,

Ich weiß es nicht genau, damals war ich grade 16 Jahre alt und hatte noch nicht mein erstes Mal ich denk damit hatte es auch was zu tun. Aber wie gesagt an den Geburtstag kann ich mich nicht erinnern und somit auch nicht an den Anfang 

Kommentar von DerKleineMartin ,

Von Bro zu Bro, bin auch 17. Sag ihm einfach er soll das niemanden weiter erzählen, wenn er es deinem Chef erzählen sollte musst du ihm das erklären. Lüg lieber nicht da das alles nur schlimmer macht. Ich bin mir nicht sicher aber wenn dein Chef dich kündigen sollte, könntest du eigentlich eine Anzeige wegen Diskriminierung deiner sexuellen Orientierung erstatten. Ich weiß aber nicht ob das was bringt oder nicht. Aber rede mit ihm. Viel Glück dikka

Kommentar von NikolaiBeck ,

Danke 😊 des mit der Ausbildung hab ich glaub ich falsch formuliert, den Beruf den ich mache ist halt einer auf dem Bau und da sind die Regeln ein bisschen anders wenns um Schwule/ Bi Sexuelle geht. Ehrlich gesagt glaub ich auch nicht dass er es weiter erzählt, ich wollte es trotzdem mal mit jemand besprechen 😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten