Frage von Beschnitten123, 42

Ich m(16) wurde vor etwas mehr als 2Monaten beschnitten und habe eine sehr unempfindliche Eichel?

Beim Sex spüre ich nichts also nur das mein penis irgendwo drin is aber keine Erregung, aber ich kann kommen auch bei selbstbefriedigung da muss ich aber ziemlich heftig rubbeln. Ich hatte eine sehr starke Phimose konnte meine vorhaut also gar nix über die Eichel ziehen. Und seit der Beschneidung war sie auch nie empfindlicher. Ich wurde darüber aufgeklärt das die Eichel unempfindlicher wird. Mein Arzt sagte das es einfach eine Zeit dauern kann bis man etwas spürt aber wie lange denn bitte? Kann man das beschleunigen? Bringen diese ureacremes etwas? Danke schon mal im Vorraus. :)

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Beschneidung, 26

Servus Chef,

Das liegt an der Vorhautentfernung und nicht unbedingt an der Verhornung der Eichel.

Eine starke Lust- und Empfindlichkeitsminderung ist die häufigste "Nebenwirkung" einer Beschneidung... die Vorhaut ist nämlich der empfindlichste Teil des Penis (alleine ca. 75% des erogenen Lustempfindens) und eine Entfernung wirkt sich daher natürlich äußerst negativ auf das Lustempfinden aus.. :/

An der Eichel liegt es denk ich nicht - man kann zwar versuchen, die Eichel zu sensibilisieren (damit sie empfindlicher wird und du mehr spürst), die Nerven der Vorhaut sind aber unwiderbringlich verloren.

Daher könnte Urea durchaus was bringen - eine Konzentration über 10% wirkt keratolytisch (hornhautablösend) und wird deine Eichel empfindlicher machen bei täglichem Auftragen.

Probiers mal :)

Lg

Antwort
von Brizy983, 19

Hey dude.

Ja du kannst das Beschleunigen. Witz daran ist das still halten. Lass das Teil mal 2 Wochen in ruhe. Nach diesen 2 Wochen, sollte das Gefühl wieder kommen. Zudem hab ich die Vermutung, das dir das etwas unangenehm ist und die Durchblutung im Hahn nicht stimmt. Das hieße dann mal zum Arzt zu gehen.

Es ist sehr wichtig allgemein mit Profies darüber zu reden. vllt. gibt es ja etwas wie eine creme.

Letzter ansatz wäre. Auch Männer haben ihre Tage. Klingt komisch ich weiß. Ist aber ganz normal. In dieser Zeit leiden wir etwas an unlust und der sex ist auch nicht so doll. Das kriegt sich dann von alleine wieder ein

Kommentar von Beschnitten123 ,

Also mit der Durchblutung is eigentlich alles in Ordnung laut Arzt... Und mit den Tagen dann hätte ich aber den gesamten letzten Monat und die 12tage von diesem  meine Tage gehabt 

Kommentar von Brizy983 ,

Dann ein letzter Rat. Verbinde dir beim Sex die Augen. Sprich mit deiner Partnerin mal drüber. Nicht wegen ihr, sondern weil du vllt mehr merkst. Ein sinn weniger heißt nämlich, dass alle anderen besser Funktionieren. Ansonsten muss da mal n Arzt gucken ob die Nerven in Ordnung sind. Ach und statt der Boxer, kann auch eine enge Boxer oder ein Herrenslip genutzt werden, so liegt der Lümmel mal still und ist nicht in dauerkontakt mit neuen dingen.

Antwort
von Typhus, 16

Damit bist du der Sex Gott bei den meisten Frauen, ich hoffe das weißt du ! Normalerweise brauchen die nämlich länger um zum Höhepunkt zu gelangen.

Kommentar von Beschnitten123 ,

Ja ich weis... Aber ich würde halt auch gerne was beim sex Spüren für mich is es halt so en rein raus rein raus und ich merk nix... Da wärs mir lieber ne empfindliche Eichel zuhaben und nur 2 Minuten zu können

Kommentar von Typhus ,

Also, ich hab noch Wurst mit Pelle aber nachdem was Google mir so raushaut soll dieses Buch bei vielen in deiner Lage wahre wunder gewirkt haben:

https://www.amazon.de/Sex-f%C3%BCr-Faule-Gestresste-Liebesleben/dp/3942150492?ie...


Nicht durch den Titel verwirren lassen, es geht wohl um die Stellungen und die re sensibiliesierung die da beschrieben wird.

Kommentar von Beschnitten123 ,

Ok Schaden wirds wohl nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten