Ich m 17j möchte gerne einmal im Leben bei den Olypmpischen Spielen teilnehmen, ist das noch möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu muss man sich vorher in nationalen und internationalen Wettbewerben qualifiziert haben. Wenn du nirgendwo bisher an Wettkämpfen teilgenommen hast, kannst du auch nicht an den olympischen Spielen teilnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip schon. Auch wenn viele Leute sagen es ist unmöglich. 

Was für eine Sportart willst du denn machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVBBorusse09
10.10.2016, 15:49

die anderen trainieren seit 10-20 Jahren jeden Tag, stundenlang. Es ist unmöglich. Erst muss man noch nationale Titel holen um International auftreten zu dürfen.

0
Kommentar von BVBBorusse09
10.10.2016, 15:50

Ich trainiere seit 3 Jahren regelmäßig und würde mich nicht einmal trauen von Olympia zu träumen.

0
Kommentar von BVBBorusse09
10.10.2016, 15:52

@StellegernFrage Du könntest noch Profi Boxer werden, kenne einen der mit 20 Jahren angefangen hat und ist jetzt in Amerika ganz groß

0

Theoretisch ist das schon nicht gänzlich unmöglich. Du müsstest nur jetzt schon in etwas so gut sein, dass du ca. 12 oder mehr Jahre Trainingsvorsprung ausgleichen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVBBorusse09
10.10.2016, 15:47

12 Jahre Trainingsvorsprung auszugleichen ist unmöglich. Die trainieren jeden Tag stundenlang.

0