Frage von Trezzor, 372

Ich m 17 habe ein großes Problem mit meinem penis?

Er ist zugewachsen. Das urinieren erfolgt nur durch eine ca. 5mm durchmesser Öffnung. Ich habe Angst vor Sex und auch Angst davor, meinen Eltern was davon zu sagen. Ich kann mich nicht erinnern wie es passiert ist, aber soweit ich denken kann war er schon immer so. Ich dachte als ich kleiner war immer dass es normal wäre. Mit 12 oder 13 fiel mir dann auf, dass ich ein Problem habe. Ich dachte aber zunächst, dass es irgendwann wieder normal wird. Wurde es nicht. Ich weiß nicht was ich machen soll. (Das ist mein voller Ernst)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DarkstarGI, 188

Hört sich nach einer Phimose an. die meisten sind leicht, und leicht zu beheben per Dehntherapie. Am besten funktioniert das im warmen Badewasser. Immer wieder versuchen die vorhaut ein Stück zurück zu schieben, bis irgendwann die Eichel freiliegt. Das funktioniert nicht auf einmal, bei jedem Wannenbad, ein bisschen mehr probieren. Am besten du gehst vorher erst mal zum Hausarzt, lässt das begutachten, und eventuell alternative Therapien vorschlagen lassen. Weitere Informationen über Vorhautverengung/Phimose findest du im Profil von CalicoSkies

Antwort
von KIttyHR, 114

Geh zum Urologen. Der kann dir da weiterhelfen. Etwas schlimmeres als eine Beschneidung wird dir nicht passieren. Du brauchst dich für sowas auch nicht bei deinen Eltern schämen. Die sind schließlich dafür da, dir bei Problemen beizustehen.

Kommentar von Jo3591 ,

So wie es aussieht, haben Deine Eltern das in den letzten 17 Jahren nicht bemerkt. Deine Mutter hätte das im Kindesalter schon bemerken müssen.

Antwort
von annaisi1414, 135

Geh halt allein zum Urologen , der kann dir bestimmt helfen und deinen Eltern musst du nichts davon erzählen 

Antwort
von padalica, 148

Du scheinst eine Vorhautverengung zu haben.

Du solltest mal zu einem Urologen gehen und mit ihm das besprechen

Kommentar von Trezzor ,

Kann man unter 18 alleine zum urologen?

Kommentar von padalica ,

Klar!

Kommentar von Taemin ,

Google mal nach Phimose

Antwort
von Wuestenamazone, 179

Da mußt du zum Urologen. Der weiß da Rat. So lassen kannst du das nicht. Mach einen Termin nimm dein Kärtchen und geh da hin.

Kommentar von Trezzor ,

Werden meine Eltern von dem Thema ausgeschlossen bleiben oder muss ich dazu 18 sein?

Kommentar von Wuestenamazone ,

Der Arzt untersteht der Schweigepflicht und wenn du nicht möchtest, dass er was sagt dann wird er auch nichts sagen. Aber es ist auch nicht schlimm wenn es deine Eltern wissen. Aber der Arzt wird nichts sagen.

Antwort
von nettermensch, 225

was heisst zugewachsen. auf alle fälle würde ich mal damit zum Hausarzt gehen. du bist doch schon alt genug, oder.

Kommentar von Trezzor ,

Von der Eichel ist nichts zu sehen, außer durch diese kleine Öffnung.

Kommentar von nettermensch ,

das heisst, deine vorhaut ist zu lang. wenn ja. dann ist es doch kein proplem.

Kommentar von Trezzor ,

Ich kann die vorhaut nicht runter ziehen

Kommentar von nettermensch ,

brauchst du ja nicht,  es sei denn, das das dich stört.

Antwort
von GravityZero, 185

Dann geh zum Arzt und das Problem ist gelöst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten