Frage von fragdoc, 84

Ich liege nur noch im Bett und bin müde, Blutwerte sind aber in Ordnung?

Sobald ich von der Arbeit ( Büro) nachhause komme, lege ich mich sofort ins Bett und bin total müde. Ich schlafe eigentlich immer 7/8 Stunden und trotzdem habe ich das Bedürfnis mich immer Hinzulegen und zu schlafen. Selbst am Wochenende lag ich im Bett. Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von kenny66, 60

Ich hatte das auch eine sehr lange Zeit. Doch dann habe ich mich entschlossen regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen und jetzt bin ich dauerhaft putzmunter. Wenn du Zeit hast dann treibe Sport so viel es nur geht. Du wirst dich nicht nur besser fühlen, sondern auch besser aussehen!

Kommentar von fragdoc ,

Ich habe vorhin 1 1/2 Stunden Sport gemacht und liege wieder im Bett.. Soll ich wieder Sport machen?:D

Kommentar von kenny66 ,

Dann tut es mir Leid:) Ein Besuch beim Doktor, vielleicht sogar beim Psychologen wäre ratsam.

Antwort
von Denischen, 43

Ich hatte das zwei Jahre lang... Bei mir aber lag es am Job... Ich habe noch nicht mal mehr gegessen seit ich dort weg bin geht es mir wirklich sehr sehr gut :) vielleicht liegt es bei dir auch daran ... Hast du viel Stress ?

Kommentar von fragdoc ,

Ich hatte eine Zeit lang sehr viel Stress, war da auch sehr müde und habe oft geweint.. Mittlerweile lache ich wieder öfters und kann negative Gefühle nicht mehr zulassen. Mein Onkel, der mir eigentlich sehr nahe steht ist vor kurzem gestorben und ich konnte keine Träne weinen, obwohl ich früher sehr sensibel war...

Kommentar von Denischen ,

Kann auch mit der Trauer zusammen hängen das du die gerade abbaust...
Wenn nicht rede doch mal mit deinen Eltern das tut mir auch immer ganz gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten