ich liebe trockenhefe und esse gerne 1 würfel pro tag. wisst ihr zufällig, o man davon blähungen bekommt, die hätte ich nämlich gern weil sie reinigend sind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hättest gerne Blähungen weil die "reinigend" sind ?

Wer zum Teufel erzählt Dir nur so einen Schwachsinn ??? 

Meistens sind Blähungen ein Zeichen für Probleme im Darm oder zu fettes oder falsches Essen, und sie belasten doch nur. 
Es gibt keine "reinigenden" Blähungen oder "Darmreinigungen" wie sooft geschrieben wird. Es gibt wohl rein "technische" Darmreinigungen mittels Flüssigkeiten, vor Darmspiegelungen und so (Und auch das ist nicht gesund!!), aber alles andere ist absoluter Mumpitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Blähungen nach dem Genuß von Trockenhefe bekommst ist das ein Anzeichen dafür, dass man von Trockenhefe Blähungen bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersterFcKathas
19.08.2016, 13:47

joooooooooooo   :o)   genauuuu

0

Trockenhefe ist ein Pulver. Das in Würfeln ist frische Hefe. Wenn du schon länger diese Hefe isst und du keine Blähungen bekommst, dann bekommst du eben keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst keine wenn du bis jetzt keine hast ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trockenhefe ist Pulver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du tägl. einen würfel ist , müßtest du doch wissen ob du blähungen davon bekommst ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von k021t
19.08.2016, 13:42

Dacht ich mir auch

0

Was möchtest Du wissen?