Ich liebe singen über alles (Junge) aber kann es nicht besonders gut. Kann es sein das wenn der Stimmbruch vorbei ist ich es dann besser kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, wenn Du es systematisch lernst? Vielleicht gehst Du nach Deinem Stimmbruch in einen Chor. Die meisten Leienchöre nehmen jeden auf, der Freude am Singen hat. Und die Chorleiter sind auch für  solche Fragen offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansichtssache.. ob du dann besser singen kannst plötzlich ist fragwürdig. Vielleicht hört es sich dann aber besser an xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JokerGraphics
31.03.2016, 17:11

Das mein ich doch xDD

0

Such dir ne Band. Voll viele Kirchen haben irgendwelche Bands. Ich spiele Keyboard und singe manchmal auch mit, kommt halt auf das Lied und die Anzahl der Akkorde an ob es geht oder nicht. Besonders gut bin ich selbst auch nicht, aber dafür gibt's ja unsere Sängerin :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar haben manche Leute mehr Talent zum Singen als andere, aber man kann es auch lernen und durch Übung besser werden - aber nicht von ganz allein, also auch nicht dadurch, dass der Stimmbruch zu Ende geht. Allerdings haben meiner Erfahrung nach die Jungen, die schon eine geübte Stimme hatten weniger Probleme im Stimmbruch gehabt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?