Ich liebe sie, weiß nicht was ich machen soll?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Problem von dir dürfte darin liegen, das Du wohl keinen blassen Schimmer hast, ob dieses Mädchen in welches Du dich verliebt hast, deine Gefühle welche Du hegst auch nur ansatzweise erwidert und von daher wäre es auch nicht gerade sonderlich geschickt dem Mädchen aufs Geratewohl ein Liebesgeständnis zu machen. Sinnvoller wäre es den Kontakt zu diesem Mädchen an dem es wohl auch noch gehörig hapert auf Vordermann zu bringen, denn es von hinten zu umarmen ist zwar auch Kontakt, aber nicht der den ich meine. Was nun das Geschenk zum Valentinstag betrifft, so ist das deshalb auch eine ziemlich gewagte Sache, aber wenn Du unbedingt dem Mädchen was schenken möchtest, dann OK nur stürze dich nicht in Unkosten die Du bereuen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
12.02.2016, 21:08

Danke für den Stern.

0

Können wir nicht einschätzen. Wir kennen eure Beziehung zu einander nicht. Kann sein das sie zwar deine Umarmung annimmt, aber sie es freundschaftlich sieht. Zu dem Geschenk: sie könnte sich entweder freuen, oder sie empfindet nicht das selbe für dich und es kann für beide etwas peinlich werden. Ich würde zuerst fragen ob sie lust hätte was mit dir zu unternehmen. Wenn alles gut läuft, dann etwas gewagter sein und ins Kino einladen oder ähnliches. Da aber jetzt schon bald Valentinstag ansteht, würde ich mal gleich fragen ob sie lust hat ins Kino oder ähnliches mit dir zu unternehmen. Aber ich würde ihr keine großartigen Geschenke machen. Wenn sie nicht das selbe empfindet, stehst du am Ende mit nichts da. Warte mit Geschenken bis du sicher bist, dass ein Mädchen was für dich empfindet und du auch viel für sie. Allerdings ist jetzt so ein kleines Geschenk wie ein Kuscheltier was 2 euro gekostet hat auch nicht schlimm, das kann man machen. Oder ähnliches billiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xUnkreativ1210
11.02.2016, 02:21

Hm danke ich werde mir was überlegen

0

Ich würde kleinschrittig vorgehen. Ich würde nicht, wie es andere hier vorschlagen direkt mit Geschenken wie Rose Pralinen usw. anfangen. Das hat nämlich schon die Bedeutung "Liebe" und das kann nach hinten losgehen, wenn sie nicht das gleiche empfindet. Oder sie empfindet zwar das gleiche, aber wird es "zu viel" finden. Ich denke, sowas in der Richtung "Kuscheltier" und zusammen treffen, Eis essen, Kako trinken gehen ist ein guter Anfang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenn das aber Trau dich einfach was soll den schon groß passieren.

Just do it

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist eine sehr gute idee schenke ihr etwas schönes z.b. rote Rosen und eine schachtel pralin wo ein gutschein drin ist fuer einmal ins kino oder Restaurant gehen oder sowas in der art falls deine mutter mit so was umgehen kan und weiss und die davon erfahren darf kanst du sie nach weiteren tipps fragen den sie ist ja selber eine frau und weiss warscheinlich Was frauen mögen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xUnkreativ1210
11.02.2016, 02:11

Ja klar aber ich glaube da hapert es an mir da ich ziemlich schüchtern bin in solchen Sachen

0

Wenn sie dich nie anschreibt und auch nur ein paar Sätze antwortet bin ich mir nicht sicher ob sie das Gleiche für dich empfindet wie du für sie. Sie ist außerdem erst 14 also würde ich damit noch etwas warten und ihr Zeit geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xUnkreativ1210
11.02.2016, 02:10

Naja für 14 ist sie ziemlich reif man könnte sie auf gute 15-16 Jahre schätzen und schreiben tun wir echt nicht viel aber wenn ich sie von hinten umarme geht sie darauf ein was ja wog ein gutes Zeichen ist

0

Was möchtest Du wissen?