Frage von entrixx, 76

ich liebe sie sehr und ihr charakter ist wunderschön.. aber warum zweifel ich so oft und weine nachts sogar manchmal weil ich nicht weiß was ich tun soll..?

hey und viele dank erstmal fürs zuhören... bitte ignoriert es das ich die großschreibung ignoriere und mich einfach auf mein problem konzentrieren möchte.

Kurz zu mir: Ich bin ein 19jähriger junge der momentan bioverfahrenstechnik studiert und nebenbei als projektmanager mit sehr viel verantwortung als werkstudent arbeitet. ich lebe mein ganzes leben nun schon in deutschland , meine eltern kommen ursprünglich aus dem kosovo, nun bitte verurteilt mich nicht und hört mir bitte bitte meine geschichte zuende an, den ich identifizier mich genausowenig mit den idioten wie ihr. Ich habe 2 geschwister die zuende studiert haben und meine eltern hatten auch akademische titel (ärtztin und politikwissenschaftler), ich sage dies nicht um euch zu sagen wie toll wir doch sind, ich möchte nur das ihr wisst das wir sehr aufgeklärt sind, in jeder hinsicht, wir gehören keinerlei religion an. Mein vater ist sehr leistungsorientiert und setzte uns oft unter druck, natürlich aus liebe zu uns das wir nicht scheitern und er das nicht ertragen könne, bitte kommentiert das aber verurteilt ihn nicht, er ist nunmal so wie er ist und ich werde es mit meinen kindern anders machen. Meine mutter gibt grenzenlose liebe und liest uns jeden wunsch von den lippen, egal worum es geht sie ist sehr selbstofernd, was ich natürlich verhinder da ich sie über alle liebe und ihr ein schöneres leben ermöglichen will. Mein vater ist enzieht uns liebe wenn wir nicht nach seinen vorstellungen denken oder gerne unser eigenes ding durchziehn wollen, was sehr belastend ist... ich habe angst das ich dadurch vom kindesalter auf sehr unsicher bin und relativ wenig selbstverauen habe...( ich arbeite nebenbei auch als model und bekomme von der weiblichen welt oft komplimente doch trozdem fühl ich mich oft nicht toll und verurteil mich für fehler)... Ich bin sehr sensibel aber sehr humorvoll und voller lebensfreude, ich habe eine tolle austrahlungskraft sodass ich nie probleme mit menschen habe ( für meinen beruf auch wichtig) und ich biete dennen die ich liebe grenzenlosigkeit an, ich würde alles für sie tun, egal ob es mich belastet oder nicht. nun mein problem... ich habe seid 6 monaten eine freundin die ich sehr liebe und sie hat einen wunderschönen charakter, sie hat ein tolles herz, was mir besonders wichtig ist... sie ist deutsche und sehr gut erzogen. Sie weiß zwar was sie will aber gibt trozdem auch gerne liebe, nur investiert sie nicht sooft ihre eigene energie für meinen gunsten, ich habe angst das ich das erwarte was ich gebe.. warum bin ich nur so... ich schränke sie in keinster weise ein, aber ich mag es zumbeispiel nicht das sie mit ihrem besten freund fast so redet als sei sie mit ihm in einer beziehung.. und viele weiterer sachen die mich abends zum verzweifeln bringen und ich es nicht deutlich anspreche weil ich angst habe das ich doch etwas von der albanischen mentalität habe und ein schlechter mensch bin. soll ich einfach zu 100% ehlrich sein? ich kann nicht mehr

Antwort
von Shiranam, 22

Du bist Du und das ist okay, egal, woher deine Mentalität stammt.

Ich schlage Dir vor, dass Du deiner Freundin mitteilst, was Dir Sorge bereitet, weshalb Du manchmal traurig bist.

Greif sie nicht an, denn auch sie darf so sein, wie sie ist. Erzähle ihr einfach, was Du fühlst, ohne Forderungen an sie zu stellen. Sie wird versuchen, dich zu verstehen.

Höre ihr zu, denn auch sie wird versuchen Dir zu erklären, warum sie wie handelt. Versuche sie zu verstehen und zu akzeptieren, was sie tut. 

Das Wichtigste ist doch, dass sie ausschließlich Dich liebt. Das wird sie dir sicher bestätigen. Aber isolieren, um sie ganz für dich zu haben, darfst Du sie nicht. Dann bleibt sie nicht bei Dir.

Antwort
von iichbiindaa, 21

Du scheinst wirklich sehr verzweifelt und durcheinander zu sein. Mir kommt es so vor als ob du auch unter deinem Vater leidest, also unter leistungsdruck leidest und vielleicht hast du Angst ihn zu enttäuschen. Wenn es nicht so wäre, dann hättest du ihn auch nicht erwähnt, also das denke ich mir gerade.... Ich als Mädchen würde es auch nicht wollen, wenn mein Freund mit seiner besten Freundin so redet als hätten die eine Beziehung, ich wär da auch eifersüchtig. Das hat nichts mit der albanischen Mentalität zu tun, niemand möchte das so haben. Sprich doch mit ihr, du hast doch selber gesagt, dass sie einen guten Charakter hat. Wenn sie dich wirklich liebt und du ihr gegenüber ehrlich bist, dann wird sie das auch verstehen. Kopf hoch ! Versuch immer an das gute zu denken. Nicht jeder findet eine Freundin, die einen guten Charakter hat. ;)

Antwort
von mrssalihi, 8

Also erst mal zu Anfang, wieso solltest du ein schlechter Mensch haben, bzw Angst haben dass du doch etwas von der albanischen Mentalität hast? Du solltest eher stolz darauf sein was du bist. Nun also du scheinst echt bisschen durcheinander zu sein aber so dumm es sich auch anhört, ohne reden kommst du nicht weiter :/..
Du musst mit ihr reden und ihr sagen, was dich stört bzw was dich verzweifeln lässt, sie kann ja keine Gedanken lesen. Wenn sie dich echt liebt, dann akzeptiert und versteht sie dich und würde den Kontakt eventuell einstellen. Sag ihr einfach mal was los ist und was dir so oft in deinem Kopf vorgeht. Wenn sie dich genauso liebt, wie du sie, dann denke ich dass sie damit klar kommt. Und etwas recht hast du in der albanischen ' Mentalität ', ist es unüblich, dass ein vergebenes Mädchen bzw eine Frau einen besten Freund hat, nicht dass sie dir das am Ende vorwirft... Aber ich meine was ich schöner als den besten Freund in sein Mann gefunden zu haben? Wenn du nicht irgendwann mit ihr sprichst, werden dich deine Gedanken auffressen und du wirst immer eifersüchtiger und misstrauischer und das zerstört irgendwann die Beziehung...Ich hoffe konnte dir etwas helfen :/ alles gute weiterhin 👐

Antwort
von Fanah, 5

Hi also du kanst nicht von eine Deusch erwarten das sie so wie eine albanierin ist ich kann dich verstehen dass du traurig bist weil du sie liebst etc.. Aber du musst dass akzeptiren wie sie ist oder alles aufgeben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten