Frage von Francesco1996, 110

Ich liebe sie nach 7 Monaten immernoch?

Hallo,

bevor ihr es euch durchließt würde ich euch bitten nur zu Antworten, wenn ihr mir wirklich helfen könnt. Jeder billige Kommentar wird gemeldet und entfernt. die Hilfreichste Antwort, wird belohnt.

Kommen wir erstmal zu der Situation:

Ich habe vor fast 3 Jahren ein Mädchen auf facebook kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, kamen zusammen alles war ok. Dann ging das mit der Eifersucht los. Ich bei ihr, sie bei mir. Wir haben uns das andere Geschlecht verboten, sprich ich keine Mädchen, sie keine Jungs. Doch irgendwann zu einem bestimmten Zeitraum haben wir beides unbewusst gebrochen. Der eine hat es besser verkraftet, der andere weniger. Es kam zum Streit und zu misstrauen. Dann ging das ne Weile wieder, so haben wir Tage in der Woche eingebaut, andem nur wir beide Kontakt haben. Sowas nannten wir "Franci-Nadi-Tag" Das ging auch Super. Manchmal hat sie mich mit solchen Tagen überrascht, indem sie zB einen Tag mehr darauß machte. Doch irgendwann, fingen wir an an den "Regeln" auswege zufinden, wo wir trotzdem mit dem anderen Geschlecht schreiben können. Dann haben wir uns wieder ne Zeitlang gestritten, weil das aufgeflogen ist bla bla. Dann jedoch, musste sie ins Krankenhaus und weil ich eben so eifersüchtig bin und sie leider sehr weg wohnt, habe ich es ihr nicht geglaubt. So habe ich es ignoriert, ich habe mich nicht dafür interessiert wieso sie überhaupt dort rein kam. Mich interessierte nur, ob sie mit einem Kerl schreibt. Nichts anderes. Ich war so besessen, das ich meine eigene Freundins Gesundheit vernachlässigte. Das ging eine ganze Woche so. Nachdem sie dann wieder nach hause kam, wusste ich was sie hatte. Sie hatte was am Bein und sie wäre beinahe daran gestorben. Aber meine Reaktion war nicht gerade gut. Es hat sie verletzt, so hatte sie sich sag ich mal "Unterhaltung" von anderen Gesucht. Sie ging auf einen Teamspeak Server und fing dort an Kontakte zu knüpfen, ohne das ich was davon weiß. Dann nachdem ich nachharkte, weil man sowas merkt hatte sie das zugegeben. Sie hatte es nicht mehr Interessiert ob ich auch mit Mädchen schreibe, sie hatte kein einziges mal nachgefragt. So ging das dann weiter. Irgendwann, hatte sie mir erzählt das sie engen Kontakt mit einem wesentlich älteren Kerl hat (Sie 18, er 25(6)) Sie fingen an jeden Tag im Teamspeak zu sein, sogar zu Skypen und zu camen. Nachdem aus dem sogar mehr wurde habe ich sie verlassen. Jetzt nach gut 7 Monaten hatte ich auch wieder eine Beziehung, die mir auch hilfte von ihr los zu kommen, aber ich bins nicht ganz. Ich liebe dieses Mädchen noch. Sie ist jetzt mit ihm zusammen und sie wohnen sogar zusammen. Ich weiß das sie mich stalkt, auch hier bei GF, ich lasse sogar ab und zu ein paar Hinweise da, aber melden tut sie sich nicht. Ich liebe sie, ich will sie wieder zurück. Sie war immer das Mädchen, was ich haben wollte. Ich möchte sie so gerne wieder sehen. Wenn ich nur ihren Freund sehe, könnte ich ihn umbringen. Bitte helft mir, ich will nicht mehr leiden.

Antwort
von Rocker73, 31

Ich hoffe es ist nicht weiter schlimm für dich, wenn ich dir jetzt erst  nochmal antworte, ich bin beim Profilbesuch auf die Frage gestoßen.

Für mich hat die Frage eine sehr persönliche Bedeutung, weil auch ich "regen" Kontakt zu nem Mädchen habe hier auf GF (Wir wollen uns vielleicht treffen) ich mag sie auf mehreren Ebenen, aber zurück zu dir: Ihr scheint euch auseinandergelebt zu haben und sie hat jetzt sogar einen Freund, deswegen würde ich dir ans Herz legen sie ziehen zu lassen, bleib aber mit deinem Problem nicht alleine, sondern sprich mit jemanden darüber (Hast du das schon vielleicht gemacht?)

Solltest du den Drang haben mit ihr zu reden würde ich dir empfehlen das in einem abschließenden Gespräch zu tun, damit ihr im Frieden auseinander gehen könnt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, lieber Francesco!

LG


Kommentar von Francesco1996 ,

Danke, ich hoffe bei euch beiden klappt es. Bei mir ist es so, ich bin relativ stolz.. ich renne keinem Mädchen hinterher, was mir weh getan hat. Ich renne nichteinmal dem Bus hinterher. Ich renne garkeinem hinterher. Dennoch bedeutet sie mir etwas. Es liegt wahrscheinlich auch daran, dass es eigentlich so betrachtet meine erste Freundin war. Daher das geklammere. Geredet habe ich schon mit vielen Leuten darüber und jeder, einfach jeder sagt ich soll sie gehen lassen. Was ich nun aber nicht kann. Ich bin nicht sie, die einfach weiterzieht. Ich denke ihr neuer "Freund" ist nur Mittel zum Zweck. Wieso auch "rennt" sie mir hinterher? Sie meldet sich nicht direkt bei mir, gibt mir aber immer wieder so Zeichen, zB Liket sie meine Antworten hier bei GF. oder sie Kommentiert ein Video von mir. Ich weiß was sie damit sagen will. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich werde mich aber nicht melden. Das würde mir nur mehr als weh tun. Genau wie sie es macht, mache ich es auch. Ich gebe ihr auch Zeichen. Sie hatte am 13.05 geburtstag. Da ich mich wie gesagt nicht melden will, habe ich ihr das Video gemacht. Ich weiß das sie weiß, wer damit gemeint ist: https://www.youtube.com/watch?v=rgvTio804EU

Kommentar von Rocker73 ,

Das kann ich verstehen, aber:

Du wirst dir immr unsicher sein was das zu bedeuten hat wenn du sie nicht fragst was das zu bedeuten hat, ob sie dir irgendwas sagen will, all diese Fragen werden in deinem Kopf bleiben und der Kügere gibt nach, mit Stolz hat es (Meiner Meinung nach) wenig zu tun wenn man jemanden fragt was der Kram soll!

Deswegen: Klärt das in einem abschließenden Gespräch! Dann wird es dir leichter fallen los zu lassen!

Antwort
von Lilafee1989, 19

Hallo,

ich bin auch durch zufall auf deine Frage gestoßen. Ich hoffe wirklich das sie das alles sieht auch mit dem youtube.das ist wirklich süß. Eifersucht ist wirklich ein thema was viele Beziehungn kaputt macht. Ich hab auch ewig an meinen 1 Freund gehangen. Du hast da glaub wirklich recht das man am 1 Partner mehr hängt. Glaub mir das wird vorrüber gehen. Ich weiss das ist immer leichter gesagt als getan! Ich glaube aber auch das du nichts weiter machen kannst ausser dich abzulenken und sie zu vergessen. Es tut mir wirklich leid. ich hab auch gerade eine Trennung hinter mir und weiss wie es ist. Ich wünsche dir wirklich alles gute

Kommentar von Francesco1996 ,

Danke. Freut mich das dir das gefällt was ich mache.. =)

Antwort
von Daria0207, 24

ich schätze du hast diese Person sehr ich meine wirklich sehr lieben geschätzt. Aber Eifersucht ist immer da nur bei euch war sie sehr negativ, Mädchen fühlen sich zu Jungs angezogen und genau so anders rum. Durch die ganzen Regeln, habt ihr das erstreben nach demjenigen anderen Geschlecht höher gestellt obwohl ihr es vermeiden wolltet. Am Ende ist das alles geplatzt und du hattest eine Beziehung, aber nicht die gleichen Gefühle und hast sie mit der vorherigen verglichen( logische Vermutung von mir aus). Es ist schwer darüber hinweg zukommen aber du darfst nichts vergleichen oder denken was sie gemacht hätte und alles weitere was mit eurer früheren Beziehung zutun hat. 

Auch wenn du gewisse Gefühle noch empfindest und sie zurück haben willst, ist es nicht Sie sondern die Zeit(klingt hart aber ich schätz es ist so) 

Ich weiß nicht ob es dir was brachte aber meine Freundin hatte genau das gleiche "durchlebt". 

Du wirst sie nie vergessen können sei nicht traurig sondern froh so eine Zeit mit ihr gehabt zu haben.

Triff neue Leute geh Hobbys nach und ganz bald wird jemand kommen den du mehr liebst.

Wenn du sie schon so sehr geliebt hast, wie wird das wohl bei deiner Frau sein?:)

Kommentar von Francesco1996 ,

Danke. Neue leute habe ich schon kennengelernt. Aber was ich nicht verstehe ist, das sie zwar mit dem Kerl zusammen ist, mir aber irgendwie hinterher rennt. Ich sehe, wie sie mich hier in gutefrage.net stalkt. Sie geht fast tagtäglich auf mein Profil. Oder auch auf Youtube, sie schaut sich meine Videos an. Spielt die Spiele die ich auch spiele, redet manchmal gut von mir bei anderen. Aber wieso? Sie hat mich doch mit ihm betrogen aber rennt mir irgendwie hinterher? Das gibt mir irgendwie Hoffnung.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Lass die Hoffnung nicht zu dann wirst du nicht enttäuscht

Kommentar von Daria0207 ,

Ja ihr beide habt sehr doll empfunden, ihr müsst (wie doof es auch klingt) beide einfach miteinander reden und klarstellen das es vorbei ist oder eben nicht. Meiner Meinung solltest du abschließen aber wenn ihr euch dafür entscheidet dann die ganzen Regeln aufheben, entwort muss sein

Antwort
von Wuestenamazone, 64

Ihr habt euch von Anfang an zu viele Regeln in den Weg gestellt. Auch wenn ich einen Partner habe schreibe ich mit Freunden da ist überhaupt nichts dabei. Dann mit dem Krankenhaus ist der Oberbock. Warum soll sich jemand sowas ausdenken. Dann die ganze Eifersucht. Wenn ihr es nochmal versucht mußt du lockerer werden Und Vertrauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten