Frage von haschnas, 104

Ich liebe sie , sie liebt mich, aber ich bin zu feige um nach einer Verabredung zu fragen ?

M/15 Ich liebe sie und sie liebt mich . Sie ist in der Schule noch ein halbes Jahr meine Sitznachbarin. Ich weiß von Freundinnen von ihr das sie auf mich steht und als ich mich mit freunden ( unter anderen auch ihr ) getroffen habe , wollte sie mit mir rummachen , aber ich war zu feige und zu schüchtern . Jetzt weiß ich nicht wie ich sie ansprechen soll, weil ich das gutmachen will und sie ja auf mich steht. Das Problem ist nur das ich mich nicht traue sie zu fragen ob sie Lust hat sich mal zu treffen , weil ich einerseits zu schüchtern bin und andererseits weiß ich nicht was man dann machen könnte !

Bitte um Ratschläge

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 55

Hallo :)

Spring' einfach über deinen Schatten & frage sie ----------> was soll denn groß schiefgehen?! Und wer nicht wagt der nicht gewinnt^^ in diesem Sinne: Probiere es einfach & frage sie ob sie vllt. mal mit dir in 'nen Café geht oder so.. ganz locker, ganz gemütlich ;)

Selbst wenn sie nein sagen würde, dann weißt du wenigstens dass du es probiert hast & es eben kein Erfolg war.. und dass du weiter suchen kannst!

Also: Trau' dich ... du hast nix zu verlieren :)

Kommentar von haschnas ,

Danke !! :D ich bin aber trotzdem was verunsichert 

Kommentar von rotesand ,

...gerne doch :)

Brauchst du doch nicht sein :) Kleiner Rat noch..: Menschen die sich für kompetent & gut halten, fühlen & denken deutlich selbstbewusster!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 14

Du wirst wohl oder übel deine Schüchternheit überwinden und deine Sitznachbarin mal bezüglich eines Treffens ansprechen müssen und wenn sie wovon ich ausgehe zustimmen wird, dann könnt ihr auch derweil Du keineswegs den alleinigen Programmgestalter mimen musst, gemeinsam ausbaldowern was ihr unternehmen könntet oder möchtet. Das wiederum hängt von der Örtlichkeit und deren Möglichkeiten ab in der das Treffen stattfinden soll. Ebenso hängt es von euren Interessen ab und nicht zuletzt auch vom Wetter und den finanziellen Möglichkeiten von euch.

Antwort
von Animelovr, 33

Sei ein Alphamann und stell dich der Sache! Und falls was schief geht: Was solls? Fehler sind Lektionen.

Antwort
von Itzm3xx, 34

Dein ernst xD Wenn sie dich liebt wovor hast du Angst? Frag sie.

Antwort
von jimm1234, 23

Hey,

vor allem wenn man damit noch keine Erfahrung gemacht hat, ist es doch verdammt normal, wenn man da so ein wenig Muffensausen hat. Also ich bin mir unter deinen Bedingungen sogar relativ bis sehr sicher, das das was wird, wenn du es wagst. 

Natürlich kann und will ich das nicht garantieren, da ich sie natürlich nicht kenne und jedes Mädchen da anders ist, aber es ist doch sehr offensichtlich.

Triff dich einfach mit ihr und geht ein wenig bei gutem Wetter und Sonnenuntergang ohne Wolken spazieren. Da ist es sicherlich am schönsten, wenn du nicht gerade am Meer wohnst. 

Und dann musst du es einfach ohne viel Nachzudenken und mit viel Selbstvertrauen wagen. 

ACHTUNG!! Warte auf keinen Fall mehr lange, weil es wirklich jetzt der passende Moment ist und der Zug sicherlich bald abgefahren sein wird.

Viel Erfolg und Mut!

MfG jimm1234

Antwort
von lol345, 17

Was dir schonmal nicht passieren kann das eine Dumm oder Entäuschende Nachricht kommt ,weil ihr Liebt euch offentsichtlich ja beide :)

Weiß du was ihr so gefällt? Wenn ja dann unternehm doch mit ihr was in der Richtung klappt bestimmt gut :)

PS Bedenke aber Das dass hier Ratschläge vom einen Noob sind ;)

Antwort
von BlueExorcist, 42

Dann bist du selber schuld. Du hast die einfachsten Umstände die man sich wünschen kann, wenn du das nicht nutzt, dann können wir auch nicht helfen. Wer wagt gewinnt, also einfach machen oder, wie Tobias000 geschrieben hat, einsam sterben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten