Ich liebe meinen Es nach einem halben Jahr Trennung immer noch, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch so gut es geht ihn zu vergessen. Unternimm was mit Leuten, mit Freunden und lerne neue Leute kennen. Hab Spaß! Und wenn du noch hast, verbrenne Erinnerungen an ihn, also lösche Bilder oder Nachrichten und schmeiße Sachen von ihm weg oder schick die weg, das hilft. Und du hast dich anscheinend sehr verändert für ihn, falls dir das nicht gefällt dann sag dir immer wieder, dass du jetzt sein kannst wie du es willst ! Niemand kann dir mehr was vorschreiben. Egal wie süß er war, es gibt noch Massen andere, die sicher auch oder noch süßer sind ;)

Kommentar von OhneMilchBitte
02.01.2016, 01:32

ich habe schon vor monaten alles verbrannt, ich kann ja nicht mein herz verbrennen

0

„ Wieso habe ich noch Gefühle für ihn... was soll ich nur tun? „ Ganz offensichtlich versuchst Du schlicht und einfach zu sehr auf Krampf deinen Ex Freund zu vergessen anstatt diese ganz entspannt dem berühmten Doktor Zeit und der Schwester Alltag zu überlassen. Hinzu kommt, das Du dich für deinen Ex Freund entgegen jeglicher Vernunft selbst aufgegeben hast und das ist ein verkehrtes Verständnis der Liebe. Liebe bedeutet nicht seine Persönlichkeit über Bord zu werfen und ergo Du wirst es so oder so schaffen die Ereignisse zu verarbeiten, darum geht es nämlich und nicht darum alles zu vergessen.

hey, das braucht zeit. wenn du wahre gefühle für ihn hast braucht das auch viel zeit ihn zu vergessen wenn er ein rießen a******ch war. da kannst du leider nichts ändern. 

versuche nicht immer an vergangenem zu hängen, geb dich unter freunde und sei du selbst. versuche nach vorne zu schauen auch wenn es schwer ist... glaube mir, ich kenne da selbst.. 

Was möchtest Du wissen?