Frage von PhilPhilos, 101

Ich liebe meine beste Freundin sie mich aber nicht?

Hallo ich bin 19 jahre meine beste freundin wird bald 18 Wir sind seit ca einen halben jahr beste freunde und sie is von montag bis samstag so ziemlich jeden tag bei mir für zwei drei vier stunden Am we ist sie meistens übernacht noch hier weil wir beide gerne zusammen feiern gehen. Mein problem ist: Wir kommen super miteinander aus haben wahnsinnig viele ähnlichkeiten und vertrauen uns ziemlich stark. Da ich ihr gesagt hab dass ich sie liebe und sie des öftern geantwortet hat dass sie nicht das selbe für mich empfindet weis ich nich mehr was ich tun soll.

Sie hat auch einen freund!!

Mit dem machts sie aber wesentlich weniger und sie meint mit ihm hat sie auch nicht so viel spaß und ihn vertraut sie auch nicht so wie mir. Sie macht wirklich mega viel für mich so wie ich für sie und ich höre in letzter zeit des öfteren dass wir super zusammen passen würden. Ich glaube das auch und deshalb hab ich ihr ja auch erzählt dass ich in sie verliebt bin. Sie meint nur (in einer kurzform) dass ich n super typ bin sie nich nie jemanden wie mich gefunden hat den sie so arg vertraut mit dem sie so viel unternehmen kann und so schöne abende / tage verbracht hat vom aussehen gefalle ich ihr auch^^ aber es wird nix Und wenn ich sie frage wieso bekomme ich keine vernünftige antwort nur ausreden

Sie meint auch sie will mich nicht verlieren...

Danke schon mal im vorraus...

Antwort
von rosendiamant, 66

Suche noch einmal das Gespräch mit ihr und erkläre ihr deine Gefühle. Wenn sie diese nicht erwiedert solltest du womöglich auf Abstand zu ihr gehen auch wenn dir das nicht leicht fällt. Solltet ihr weiterhin Kontakt haben wirst du auf Dauer nur unglücklich und schliesslich solltest du schauen das auch du zufrieden mit der Situation bist.

Kommentar von PhilPhilos ,

Ich denke ich rede morgen nochmal mit ihr 

Sie hat sowieso noch ein paar sachen in meiner wohnung rumliegen

Ich denke ich sag ihr nochmal wie es um meine gefühle steht und dass sie immer auf mich zählen kann. Falls sie hilfe braucht oder jemand zum reden kann sie sich immer melden aber ich nimm im laufe der nächsten wochen ein bisschen abstand zu ihr vielleicht legt es sich ja mit meinen gefühlen oder ich finde eine andere meinte jemand aus meinem freundeskreis. 

Danke aber für die antwort :) 

Antwort
von 6prinzessin6, 53

Wenn sie sagt sie liebt dich nicht, dann musst du ihr das wohl glauben, auch wenns hart ist. Ich bin auch mit meinem damals besten Freund zusammen, obwohl ich Angst hatte ihn zu verlieren, was aber nun nicht der Fall ist. Versichere ihr doch, dass sie dich nicht verlieren wird. Lass dir einfach noch einwenig Zeit und lass sie in Ruhe nachdenken. Vielleicht ändert sie ihre Gefühle für dich irgendwann. Oder sie hat bereits Gefühle für dich, will es sich aber nicht eingestehen. Kommt Zeit, kommt Rat.

Antwort
von N3kr0One, 40

Und was möchtest du jetzt wissen?
Hier ist nicht eine Frage formuliert.

Mal davon abgesehen, dass es im Leben nun mal so ist. Wenn jeder den bekommen würde, den er liebt wäre das ein Märchen. Ist aber nicht so.
Sie mag dich als besten Freund, ihr versteht euch super und sie hat wahrscheinlich eine Art Bruder in dir gefunden, den sie nie hatte.
Aber Liebe geht nun mal andere Wege. Das musst du akzeptieren.
Wenn du das nicht kannst, dann bleibe trotzdem etwas auf Abstand. Sonst zerreißt du dich noch für sie.
Mach dein Kopf und Herz wieder frei und such dir einen anderen passenden Partner.

Antwort
von coolboy153, 36

Sie hat Angst dich zu verlieren falls eure Beziehung in die Brüche gehen sollte

Antwort
von bro5413, 33

Sie möchte dich nicht als Partner weil sie deine Freundschaft zu schätzen weiß. Es ist doch toll so eine gute Freundin an seiner Seite zu haben, dann behalte sie auch solche. Eine Beziehung kann diese Freundschaft kaputt machen und nicht selten ist eine Beziehung zwischen besten Freunden anders als eine Beziehung (im negativen Sinne). Sei wirklich froh sie zu haben, aber sie hat kein Interesse an einer Beziehung also kriege das irgendwie aus dem Kopf und führt eure schöne Freundschaft weiter.

Antwort
von Jennny121, 35

Sie hat Angst das wen ihr euch mal trennt das sie ihren besten Freund verliert. Und vielicht liebt sie ihren Freund noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community