Frage von Ninahhhh, 80

Ich liebe ihn. Was soll ich (14) machen?

Hallo. Also es gibt da nen Jungen aus meiner Paralellklasse. Ich hab mich ihn ihn verliebt. Er hat mir auf Insta geschrieben und wir haben Nummern ausgetauscht. Wir verstehen uns mega gut. Dann hat er mir erzählt das er in meine Sitznachberin verliebt ist und dann hab ich erstmal den ganzen Abend geheult, weil ich wusste das sie ihn sehr sehr gerne mag. Er hat mir dann geschrieben das er es ihr morgen sagt und jetzt sind sie zusammen. Soll ich versuchen ihn zu vergessen? Ich liebe ihn wirklich und freu mich auch für ihn

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Birgitmarion, 13

Das ist sehr schade für Dich und dumm gelaufen! Er hat wahrscheinlich in Dir nur eine gute Freundin gesehen, nicht mehr.

Ich hatte auch einmal so einen guten Freund. Es bringt Dir leider gar nichts, dass Du wegen ihm weinst! Er empfindet leider für die Andere mehr. Und sie fühlt für ihn genauso. Da kannst Du gar nichts dran ändern!

Ich würde Dir raten, bleibe als "normale" Freundin am Ball. Kontaktiere ihn immer mal wieder, frage, wie es ihm geht, wie es mit der Sitznachbarin läuft usw.! Keineswegs darfst Du Dich aufdrängen. Das kommt gar nicht gut. Aber wenn Du immer am Ball bleibst, erfährst Du vielleicht eines Tages, dass es zwischen dem Paar aus ist. Dann könntest Du ins Spiel kommen.

Habe einfach etwas Geduld.

Antwort
von Aurelia17, 5

Hallo,

das ist für dich natürlich echt blöd, von deinem Schwarm zu hören, dass er sich in deine Sitznachbarin verliebt hat aber es gibt dort nur 2 Möglichkeiten, entweder vergisst du ihn oder du lernst mit dem Schmerz zu leben. glaub mir das man damit klarkommt klappt, ist zwar nicht schön aber man gewöhnt sich halt dran oder man entliebt sich.

Antwort
von Azzzy, 15

Hey du^^ Lustig, mir ist vor einer Woche haargenau dasselbe passiert. Das Mädchen, in das er verliebt hat ist eine echt falsche Schlange, bei dir auch? Ich kann dir nur das gleiche raten, was ich auch jetzt tue: Eine Liebe kann man nicht so einfach vergessen. Zeige aber auf keinen Fall das du eifersüchtig bist. Sei ihm ein guter Freund, ohne mehr zu wollen. Wer weiß, er bliebt sicher nicht ewig mit ihr zusammen und irgendwann wird er die Augen öffnen und merken, das du richtig für ihn bist. Das klingt jetzt Vieleicht komisch, aber ich hoffe ich kann so helfen...

Und Kopf hoch^^

Kommentar von Ninahhhh ,

Danke für die netten Worte. Meine Sitznachbarin ist auch so ne falsch Schlange

Kommentar von Azzzy ,

Siehst du? Es wird nicht lange dauern bis er das auch merkt :) Jungs werden schnell geblendet und brauchen meist einige Zeit um zu merken, das nicht alles was glitzert Gold ist :)

Antwort
von Bellefraise, 13

Da bricht natürlich eine Welt zusammen! Das Essen will nicht rein und du willst mit niemanden mehr reden und alles in Dein Kopfkissen schreien. Es ist leicht gesagt und schwer zu akzeptieren . . aber das geht vorbei!

Die Liebe aus der Distanz schlägt gerne heftiger zu, als wenn man sich getroffen hätte. Warum? Weil da die Fanasie noch mitspielt und man sich alles schön ausmalen kann. Die Realität ist dann oft ernüchternd

Wenn der erste Kummer abgeheult ist, setzt das Gehirn wieder ein und Du kannst nachdenken.

Stelle Dir dann die Fragen: "was weiss ich überhaupt über Ihn?" und "genügen die paar Wechsel auf Insta, um den Kopf zu verlieren?"

In keinem Fall solltest du Anstrengungen unternehmen, ihn für dich zu gewinnen. Gehe mit erhobenem Kopf, auch wenn du die beiden zusammen siehst, winke und grüße . . .  wenns die beiden nicht sehen, kannst du immer noch heulen.

Und dann . . . . .versuche zu vergessen.

Kommentar von Ninahhhh ,

Ich weiß nichtmal ob er es mit ihr ernst meint. Ich bin die einzige die von den beiden weiß. Und meine Sitznachbarin weiß es nicht das ich es weiß

Kommentar von Bellefraise ,

Naja, das passt doch! Das testest du aus mit dem oben beschriebenen Verhalten: Mit erobenem Haupt grüßend an ihm vorbei gehen. Erst mal kalte Schulter zeigen. Wenn er dir noch mal ne message schickt kannst du ja bewerten, ob das noch was gehen könnte.

Antwort
von DennisAk, 10

Liebe ist so eine Sache.. Kaum findet man jemanden den man mag, scheint es einfach nicht klappen zu wollen. 

Wenn er dir wichtig ist und du das Verhältnis zu ihm ehrlich bewahren willst, würde ich ihn nicht direkt aus deinem Kopf verdrängen, sondern sprich ihn doch einfach mal darauf an! Erklär ihm deine Lage und dann kannst du immer noch sagen, das du Abstand von ihm brauchst, das aber dann auch ihm. 

Wenn du ihn nur versuchst zu Verdrängen, wird es nicht leichter für dich. Du musst da auch nicht alleine durch, schnapp dir deine Freundin und frag sie auch nochmal nach ihrem Rat, aber ich habe die Erfaärung gemacht, das der direkte und ehrliche Weg der einfachste ist.

Grüße Dennis.

Antwort
von Rabenfederchen, 19

Schieß ihn dir (fürs erste) aus dem Kopf und gönn ihm sein Glück

Antwort
von lilisastyle, 12

So schwer es auch ist, vergiss ihn. Das ist besser für dich. Es bringt nichts dich fertig zu machen wegen ihm. Vergiss ihn und öffne dich in zwei drei jahren für eine neue liebe. Ich schicke dir noch eine tröstliche Umarmung und viel Glück. 

Antwort
von TailorDurden, 12

Sei nicht so traurig. Natürlich ist das nicht so gut für Dich gelaufen, aber Du bist noch so jung und Du wirst noch gaanz viele liebe, nette Jungs kennenlernen. Versuche, ihn zu vergessen und gib auch anderen mal eine Chance ;-)

Antwort
von kleid15, 15

Da kannst du wahrscheinlich nicht viel machen, ich würd ihn vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten