Frage von LoremCat, 53

Ich liebe ihn und meine Freundin auch. Was tun?

Hey Leute, Einige Details sind hier zum Verständnis wissen: Er ist ein Junge aus meinem Jahrgang und meine Freundin ist eine Stufe unter mir. Sie ist schon länger in ihn verliebt und das wusste ich auch schon sehr lange. Naja. Bei mir sind die Gefühle komplett frisch. Es war wie folgt: Ich gehe mit meiner Freundin einen Flur entlang und Er kommt uns entgegen. Er begrüßt mich freundlich und reicht mir die Hand. Ich schlage ein, und im nächsten Moment hält er meine Hand fest und langsam lösen sie sich während des Gehens. Ich habe schon länger eine Auge auf ihn geworfen, aber mehr weil ich dachte das er bestimmt sehr nett ist. Wir haben davor auch schon einige Male geredet etc. Seit dem eben beschriebenen Moment habe ich ein unbeschreibliches Kribbeln im Bauch und ich muss nur an ihn denken. Ich habe heute Nacht von ihm geträumt. Aufjeden Fall redet er voll oft jetzt mit mir und im Französischunterricht schaut er mich richtig lange an. Und heute war es so das wir halt zusammen Schwimmen haben (schulisch). Er stand hinter mir und zieht mir erst mal seine Jacke übern Kopf und zieht mich etwas an ihn ran. Als wir dann in der Halle waren und es mir schlecht ging, weil ich kein Chlor vertrage, hat er mich immer wieder gefragt ob es mir soweit gut geht oder ob er doch lieber einen Lehrer holen soll. Ich habe das Gefühl das er mich mag? Aber wie sollte ich das meiner Freundin erklären, angenommen wir treffen uns auf dem Schulhof und er bringt sowas in ihrer Nähe? Sie wäre mega sauer auf mich...

Antwort
von biggie55, 27

Sonderbarerweise will man immer denjenigen,den andere auch wollen...

>Sie ist schon länger in ihn verliebt und das wusste ich auch schon sehr lange<.

und

>Bei mir sind die Gefühle komplett frisch<

und dann das ?

>Ich habe schon länger eine Auge auf ihn geworfen<

Warum?Weil deine Freundin in ihn verliebt ist?

Kommentar von LoremCat ,

Ich habe nicht aus dem Grund ein Auge auf diesen einen Jungen geworfen. Es hat eher die Hintergründe, dass er auf mich immer sehr nett wirkt. Wenn wir sprechen, lachen wir auch viel. Außerdem sieht er gut aus ^^.

Ich wollte ihn ja davor auch gar nicht, und am liebsten würde ich ihn jetzt auch nicht haben wollen, aber es liegt halt leider an meinen Gefühlen. Naja...

Antwort
von ilikeittoride, 29

SCHLAMMKETSCHEN !! Ne spaß, rede doch mal mit ihr? Wer zuerst kommt malt zuerst oder so ging das doch? 

VLLT mag er deine Freundin ja auch ned so, wenn er schon so zu dir ist, frag ihn doch ob ihr mal was zusammen macht.

Kommentar von LoremCat ,

Ok das ist wahr. Ich habe nur Angst davor, dass sie mir das übel nimmt.

Da wir eh öfters reden, denke ich das ich bald mal nach einem Treffen frage, wenn er mir nicht zuvor kommt.

Kommentar von ilikeittoride ,

So ihr beide steht auf ihn, er mag DICH offensichtlich (kommt mir halt so vor) DU kannst nichts dafür wenn er dich "mag" weist du was ich meine? Vllt kostet es deine Freundschaft zu ihr weil sie es falsch versteht aber ja...

Kommentar von LoremCat ,

Ich verstehe was du meinst. Ich habe meiner besten Freundin (welche eine andere ist) mal gesagt das Freundschaft für mich grundsätzlich wichtiger ist als Liebe, aber diese Freundin, die auch auf ihn steht wird es doch irgendwann eh mitbekomme, dass er mich mag und ich ihn... Mal sehen was daraus wird. Danke ;D

Kommentar von biggie55 ,

Wenn dir das deine Freundschaft wert ist?

Wahrscheinlich wird sowieso nichts daraus,und wenn,dann nur für kurze Zeit,in eurem Alter...

Aber richtige Freundschaften halten viel länger.

Wobei man heutzutage nicht mehr weiß,was derjenige unter "Freudschaft" versteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community