Frage von Xendik, 88

Ich liebe ihn bin aber nicht dazu bereit gewesen.?

Also ein Junge (16) und ich 14 kennen uns schon aus der Schule und mein großer Bruder und er sind Kumpel.Er sieht echt gut aus er ist 186 und ich 168 cm wir verstehen uns auch ziemlich gut. er hat mir schon mal seine Gefühle für mich gestanden doch ich hatte gesagt dass ich lieber nur befreundet sein möchte. Er hat es auch verstanden und wir waren immer noch befreundet, aber er hat mir auch immer gesagt dass ich das hübscheste klügste Mädchen sei die er je kennen gelernt hat. Ich fand das alles auch voll süß und habe mich auch in ihn verliebt. Gestern hatte mein Bruder Geburtstag und er kam auch. Irgendwann bat er mich zur Terrasse gebeten wo wir alleine waren. Wir sprachen und er machte mir wieder Komplimente (fand ich voll niedlich) dann fing er an mich an zu fassen. Erst meine Harre, dann meine Hüfte und er ging dann runter zum Hintern. Er packte mich an meiner Hüfte und zog mich immer näher zu ihn. Ich sagte ich bin nicht bereit dazu doch er antwortete wir lieben uns doch. Aber ich war nicht bereit. Er versuchte mich zu küssen doch ich lief weg. Ich ging auf mein Zimmer er folgte mir um sich bei mir zu entschuldigen,doch ich hatte abgeschlossen und bat ihm darum mich alleine für den Rest des Abends zu lassen. Was soll ich ihn sagen? wir waren ja nicht zu sammen doch ich liebe ihn aber war nicht bereit ihn zu küssen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peterwefer, 40

Ich weiß nicht! Er war nach meinem Dafürhalten reichlich voreilig. Und er hatte es allzu offensichtlich auf eines abgesehen. Solche Jungs gibt es zu Hunderten. Und einige davon sind auch recht 'süß'. Aber ob so einer Dich wirklich glücklich machen kann, bezweifle ich. Lerne ihn besser kennen. Mache ihm entschieden klar, dass mit Anfassen noch nichts ist, bis Du weißt, woran Du an ihm bist. Das ist besser als allzu voreilig zusammen zu kommen und es nachher bereuen.

Antwort
von Vanity55, 29

Du hast alles richtig gemacht.

Wenn jemand Nein sagt, sollte die Sache erledigt sein. Egal ob es Mann oder Frau ist, der/die Nein sagt.

Wenn er das nicht versteht und denkt, dass du ihm einen Kuss oder sonstetwas "schuldest", liegt er ganz gewaltig falsch und "liebt" dich nicht wirklich.

Antwort
von sojosa, 15

Über dich und deinen Körper hast nur du zu bestimmen, egal wie alt du bist. Wer das nicht respektieren kann ist es nicht wert von dir geliebt zu werden.

Antwort
von loema, 16

Er muss was sagen. Nicht du.
Er kann sich im Optimalfall bei dir entschuldigen, dass er so schnell und krass Körperkontakt aufgenommen hat. Das war unangemessen und du hast ihm da Rückmeldung gegeben.
Auch wenn du verliebt bist, ist das ja kein Freibrief für sofortiges Hinternanfassen.
Also: Lass ihn sich erstmal entschuldigen und sage ihm dann, dass du dich in ihn verliebt hast aber immer wieder weggehen wirst, wenn er solche Aktionen startet, ohne zu merken, dass er viel zu schnell viel zu weit geht.
Am besten ist das, wenn man da sehr klar ist und direkt am Anfang sagt, was man sich wünscht.

Antwort
von sireisenblut, 30

Dann solltest du ihm deine gefühle zu ihm sagen und ihm zeigen das du ihn ebenfalls liebst.du musst ihm aber halt auch sagen das du dazu noch nicht bereit bist und die Beziehung langsam angehen willst und ihn nicht direkt küssen willst

Antwort
von Street1Devil, 6

Du bist nicht verpflichtet ,Aber wenn du ihn nicht küsst kannst du ja auch nicht wissen ob ihr zusammen gehört oder nicht

Antwort
von Blacklight030, 28

Sage ihm, dass es so ist, dass Du noch Zeit brauchst

Antwort
von highlandtiger, 30

Als erstes stellt sich die Frage: warum bist du noch nicht bereit? Ich meine du bist ja immerhin schon vierzehn.

Es ist nicht ok von ihm, dich anzufassen wenn du es nicht willst. Also ist dein Verhalten ihm gegenüber völlig berechtigt und du hast nichts falsch gemacht.

Und wenn er dich wirklich liebt, wird er dir verzeihen und abwarten bis du bereit bist ;)

Kommentar von loema ,

Sie muss ihm verzeihen. Nicht umgekehrt.

Kommentar von greenhorn7890 ,

Was hat es mit bereit sein zu tun, das sie 14 ist?

Kommentar von highlandtiger ,

Im Nachhinein stelle ich mir die Frage auch ^^ , beide müssen einander verzeihen wurde ich sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten