Frage von Lauchkm, 79

Ich liebe ihn, bin aber nicht bereit?

Hallo Community, Ich bin 14 Jahre alt und bin seit knapp 1 1/2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ich habe sehr lange um ihn gekämpft und war auch unglaublich glücklich als ich ihn bekommen habe... Er ist ein wundervoller Freund und respektiert meine Grenzen. Ich glaube aber dass ich einfach nicht bereit für diese Beziehung bin, da ich langsam etwas unwohl fühle... Ich treffe mich nicht gerne mit ihm alleine und glaube dass ich ihn einfach glücklich machen wollte. Dabei hab ich nicht darauf geachtet was ich möchte und habe es vielleicht etwas überstürtzt, da ich dachte, dass das alles so sein muss. Aber ich glaube das ich einfach noch nicht bereit für so ein enges Verhältnis bin. Ich hab schon darüber nachgedacht schluss zu machen, da es die ganze Beziehung ja nicht bringt wenn ich unglücklich bin und mich nicht wohlfühle... Es würde mich über ein paar Tipps und Hilfe sehr freuen, denn ich bin total überfordert und verzweifelt.

Lg LauchKm

Antwort
von Berlikatze, 55

Red doch einfach mal mit deinem Freund und schreibt euch einfach mal ein paar Lösungsvorschläge auf.

Gemeinsam werdet ihr schon eine Lösung finden, mit der ihr beide leben könnt.

Antwort
von MrsShawnMendes, 20

Vllt erstmal mit ihm reden &' ihm dein Problem erzählen? So findet ihr gemeinsam eine Lösung:)

Antwort
von Aliyah15, 43

Am besten redest du mit deinem freund und sagst ihm offen und ehrlich wie du die situation siehst sag ihm dass du noch nicht bereit bist. wenn er dich wirklich liebt wird er das respektieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community