Frage von sinamarie1036, 10

Ich liebe ihn aber noch?

Ich war mit meinem ex-freund über ein Jahr zusammen und jetzt plötzlich sagt er das ihm mein Charakter nicht mehr gefällt und das ich ihm zu still bin aber wieso hat er das nicht vor einem jahr gesagt sondern jetzt aufeinmal er hat noch Gefühle für mich aber er sagt das ich ihn bitte in Ruhe lassen soll aber ich liebe ihn noch was soll ich tun?:(

Antwort
von ErebosM, 10

So schwer es auch tönt, aber die Gefühle deines Ex zu dir haben sich wohl geändert. Das wird nicht von heute auf morgen passiert sein, sondern war ein Prozess, der in ihm drin stattgefunden hat, wovon er dir aber erst erzählt hat, als er sich ganz sicher war. Für dich kam das in diesem Moment daher sehr plötzlich, doch für ihn war es da schon ganz klar. 

Du musst seine Bitte an dich, ihn in Ruhe zu lassen, akzeptieren, so schwer es dir auch fallen mag. Seine Gefühle kannst du leider nicht beeinflussen, deshalb musst du jetzt dir zuliebe versuchen nach Vorn zu schauen und die Trennung verarbeiten. Das ist ein schmerzlicher Prozess, der Zeit braucht, doch es geht auch wieder vorbei!:)

Antwort
von PferrerJonas, 9

Du solltest mal ernsthaft mit ihm darüber reden und mit ihm klären, ob er einfach nichts mehr für dich empfindet oder ob es wirklich mit dem Charakter zu tun hat. 

Wen es mit der Charakter zu tun hat, kannst du ja versuchen es ein wenig angenehmer für ihn zu machen oder nach Gründen suchen, warum du auf einmal so still bist.

Ich hoffe ich konnte irgendwie helfen und noch viel Glück... :)

Antwort
von Grau1337, 4

Das steht kurz vor dem Zusammenbruch. Trennungen sind niemals leicht... Doch wir alle müssen sie mal machen. Dann weisst du also, was du nun zu tun hast, richtig? Du kannst immerhin noch die Stolzere sein, indem du zuerst Schluß machst.

Antwort
von ElizabethI, 8

Nun, so unangenehm das ist: So enden Beziehungen. Einer von beiden möchte nicht mehr. Das ist scheußlich, aber du kannst ihn nicht zwingen, bei dir zu bleiben.

Willkommen in der harten, rauhen Wirklichkeit. Ich empfehle, einen klaren Schlussstrich zu ziehen und sich nicht zu sehr an ihn zu klammern. Das bringt nichts außer mehr Herzschmerz.

-E

Antwort
von schattenviech, 6

Es kann sein das er in einer weiterentwicklungsphase ist und du an ihm wie eine Kette hängst .. Du könntest versuchen wieder auf deinen eigenen Beinen zu stehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten