Frage von Emilialouisa21, 73

Ich liebe ihn aber er hat eine Freundin und es ist so kompliziert!?

Also es ist so kompliziert und extrem schlimm für mich, ich weiß nicht mehr was ich tun soll und ich hoffe jemand kann mir einen Rat geben.

Im März/April 2016 hatte ein Junge Gefühle für mich. Er stand auf mich und hat es mir auch gesagt. Jedoch hatte ich zu dem Zeitpunkt einfach noch keine Gefühle für ihn, also wirklich gar keine und mochte ihn nur freundschaftlich. Das habe ich ihm auch gesagt, dass ich ihn mag aber Zeit brauche um herauszufinden ob ich ihn mehr mag.

Mitte Mai hat er mir dann gesagt dass er auf eine meiner Freundinnen steht und keine Gefühle mehr für mich hat. Das machte mir nichts aus zu dem
Zeitpunkt weil ich ihn ja sowieso nur als Freund gesehen habe. Zwischen den beiden klappte es aber nicht weil sie es verkackt hat bei ihm...

Er und ich gerieten völlig aus dem Kontakt bis es eine Party gab die Ende Juni war. Dort habe ich gemerkt dass ich Gefühle für ihn bekommen habe. Ich konnte es ihm noch nicht sagen weil ich mir nicht ganz sicher war. Als ich mir sicher war, hab ich erfahren dass er seit Anfang Juli eine Freundin hat. Sie ist keine richtige Freundin von mir aber wir verstehen uns gut.

Das war wirklich schlimm für mich und auch wenn ich ihm nur das Beste wünsche, wäre ich jetzt gerne mit ihm zusammen.

Es ist inzwischen Oktober und ich liebe ihn immer noch, meine Gefühle kamen zu spät. Und es ist alles zu spät! Ich kann nichts mehr machen! Ich kann ihn nicht vergessen, nicht loslassen, meine Gefühle werden jeden Tag stärker und ich denke immer an ihn. Ich hatte noch nie so starke Gefühle für jemanden und er sieht mich als Freundin und ahnt nicht dass ich ihn liebe. Er hat immer noch eine Freundin und sie sind glücklich.

Ich weiß dass ich die beiden lassen soll und aufhören muss ihn zu lieben aber es ist unmöglich :'(

WAS KANN ICH NUR NOCH TUN?!
Ich bin jeden Tag traurig und ich denke nur an ihn und weiß ich werde nie eine Chance haben oder etwas ändern können! Ich bin verzweifelt!

Antwort
von exelrex3, 29

Für mich gäbs 2 Möglichkeiten:

Mit den Qualen leben und hoffen irgendwann eine Chance zu bekommen wenn es zwischem den beiden aus ist (ohne dazwischen zu funken wohlgemerkt!) oder den Kontakt abbrechen und langsam aber sicher wieder glücklicher werden.

Ich persönlich würde Variante zwei nehmen, da die Zeit alle Wunden heilt und es sicherlich einen Grund gab warum du damals keine Gefühle hattest.

Antwort
von gabi3, 33

Zeit heilt alle Wunden
Zerstör anderes Glück nicht es ist schwer aber eines Tages wirst du einen finden wo die Gefühle erwiedert werden
Und die Beziehung zwischen dem Jungen und dem Mädchen wird eh nicht für immer halten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten