Frage von CookieCreamm, 106

Ich liebe einen aus meiner klasse, doch meine bff liebt ihn auch, was soll ich tun?

Hallo! Meine Freundin und ich haben es uns schon gesagt: dass wir in denselben Jungen aus unserer Klasse verliebt sind. Wir sehen uns immernoch als Freunde, doch ich möchte ihn unbedingt haben. Er sitzt neben mir und wir quatschen viel und lachen im Unterricht, doch ich traue es mich nicht, ihn anzusprechen, obwohl ich ihm schon gesagt habe, dass er echt hübsch ist und seine Haare süß aussehen. Was soll ich nun tun?

Danke schon im Vorraus, eure CookieCreamm

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amdros, 52

Da wird der Junge ganz bestimmt auch ein Wörtchen mit zu reden haben, für wen er sich entscheiden wird..wenn überhaupt für eine von euch beiden!

Sollte er sich allerdings für deine Freundin entscheiden, solltest du ihr das Glück gönnen denn es ist seine Entscheidung. Andersrum sollte es genau so sein und eure Freundschaft darunter nicht leiden müssen!

Kommentar von amdros ,

Danke fürs Sternchen

Antwort
von BarbaraAndree, 48

Ihr beiden Freundinnen entscheidet nicht darüber, wer von euch beiden die Glückliche ist, sondern der Junge selbst! Warte ab! Wenn du es bist, die er zur Freundin auserwählt, dann freue dich und tröste deine bff.

Antwort
von mariontheresa, 34

Ihn weiter anbaggern. Wenn du neben ihm sitzt, hast du die Poolposition. Jungen sind oft schüchtern, weil sie Angst haben, einen Korb zu kriegen. Das verletzt die männliche Eitelkeit

 Wenn du ihm schon gesagt hast, dass er dir gefällt, und er hat positiv darauf reagiert, geh zum nächsten Schritt über. Frage ihn, ob ihr euch nicht mal treffen könnt. Frage ihn um Rat, bitte ihn um Hilfe, z.B. bei den Hausaufgaben, auch wenn du das nicht nötig hast. Jungen spielen gern den edlen Ritter.

Finde heraus, ob er ein Hobby hat. Zeige ihm, dass du dich dafür interessierst. Er wird dich begeistert in die Geheimnisse von Fußball oder Rennwagen einweihen.

Wenn du dich traust frage ihn einfach, wie er deine Freundin findet. So ganz beiläufig, du hättest gehört...wüsstest aber nicht, ob da was dran ist... 

Letzten Endes entscheidet aber er, wer von euch beiden die Glückliche ist

Viel Erfolg!




Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 16

Es ist doch nun wirklich absolut kein Problem, wenn Du und deine Freundin euch in den gleichen Jungen verliebt habt und es sollte auch an der zwischen euch beiden bestzehenden Freundschaft nichts ändern. Letztendlich und bei Lichte betrachtet sitzt doch der Junge sozusagen am längeren Hebel und er wirdseine Wahl für eine von euch beiden oder vielleicht auch für ein ganz anderes bis dato noch gänzlich unbekanntes Mädchen treffen.

Antwort
von wilees, 47

Du magst Dich verliebt haben - jedoch ist dieser Junge bereits mit einem anderen Mädchen befreundet.

Und somit ist im Moment ! erst einmal die Geschichte zu Ende. Er möchte weder mit Dir noch mit Deiner BFF auf dieser Ebene befreundet sein.

Erzwingen läßt sich so etwas nun einmal nicht.

Kommentar von xXbyLouisXx ,

bist du der junge oder voher weißt du das. Nichts davon steht in der Frage du hacker

Kommentar von wilees ,

Im Gegensatz zu Dir beziehe ich gegebene Kommentare in meine Antwort mit ein. Bevor Du hier beleidigend reagierst solltest Du bitte einmal lesen und nachdenken.

Antwort
von Feuerherz2007, 50

Und wen von euch beiden liebt er? Das ist doch das Wichtigste, nicht was ihr wollt.

Kommentar von CookieCreamm ,

ich weiß es nicht, da er eine Freundin bereits hat

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Na dann vergiß es, isso leider.

Kommentar von mariontheresa ,

Das mit der Freundin kann sich schnell ändern, ihr seid ja noch sehr jung. Bleib am Ball, die Konkurrenz ist groß und schläft nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community