Ich liebe ein Mädchen, bin aber sehr schüchtern und weiß auch nicbt ob sie mich liebt.... was soll ich machen bzw. Wie soll ich an die sache herangehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frage sie doch einfach mal offen ob sie mal in der Freizeit Lust hat mit dir was zu machen, frag sie das aber wenn niemand anderer dabei ist. Wenn sie ja sagt, und ihr was macht, dann merkst du schon ob sie dich auch irgendwie mag, vielleicht könnt ihr euch dann anfreunden und es entsteht mehr. Sei einfach charmant und wirke aber nicht anhänglich oder schwach vor ihr. Sei selbstbewusst und lass dich nicht von anderen einschüchtern, das kommt gut. Bin selber ein Mädchen, bin jetzt 17, war aber ja oft in ähnlichen Situationen. Erwarte bitte nicht sofort eine Beziehung oder so, sowas muss sich zuerst aufbauen! Lern sie besser kennen. Wenn sie auf die Frage mit dem Treffen Nein antwortet, kannst du noch Fragen warum. Wenn sie dir sagt, sie mag sich nicht mit dir treffen, hat kein Interesse, weißt du die Antwort sowieso. Aber sei mutig, sprich sie an. Du hast absolut nichts zu verlieren! Versprochen! Sie wird das bestimmt nicht lachend den anderen erzählen wenn sie ein wenig Hirn hat, ansonsten kannst du so ein unreifes Mädchen sowieso vergessen, glaub mir! Ich habe mich früher auch sehr wenig getraut. Doch irgendwann dachte ich mir: so kann das nicht weitergehen. Ich will meine Einstellung ändern und mutig sein. Hab dann viel getan, auch mal einen Korb bekommen. Einen Monat danach denkt man da gar nicht mehr dran und siehts auch als Erfahrung. Und oft ist es mir auch gut ausgegangen. Ich bin froh, mir damals einen Ruck gegeben zu haben und mich viel getraut zu haben. Jetzt bin ich im Umgang mit Jungs total offen und trau mich auch viel. Sei mutig! Liebe Grüße, Isa. Bei Fragen: Schreib mir gerne! :) Viel Glück! Das schaffst du schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlligatoahDE
25.11.2015, 22:23

Danke auch dafür ich werde mal sehen wann sich die Gelegenheit ergibt :D

1

Sprich sie erst mal zu nebensächlichen Dingen an wie Arbeiten, Hausaufgaben etc. Nebenbei kannst du immer wieder Komplimente machen wie dass du etwas sehr gut oder schlau fandest, was sie gesagt hat. Der Rest ergibt sich dann schon noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlligatoahDE
25.11.2015, 22:24

Ok danke ich werde es mal ausprobieren :)

0

Nur Mut. Muss ja nicht gleich eine Anmache sein. Kann ja erst mal ein kurzer Wortwechsel sein und dann irgendwann mehr. Was mir immer geholfen hat War erst mal mit den Mädchen zu schreiben. Aber bitte nicht nur diese "Wie geht's" und "Was machst du" scheįße. Sei auf deine Art originelle. Wünsche dir viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlligatoahDE
25.11.2015, 22:26

Ok originell zu sein kann ich vlt sogar xD 

Da mir das reden ziemlich leichtfällt wenn ich einmal angefangen habe :D mal sehen aber auf jeden falll danke für die Antwort :D

0
Kommentar von Flashlime
25.11.2015, 22:32

Na das klingt doch Super ;) viel Glück. ^^

1

Du wirst noch mehr an der Ungewissheit leiden die du bald erfährst 

Mfg Eric :D hatte das selbe problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlligatoahDE
25.11.2015, 22:22

Liegt wohl am Namen;) 

Aber trotzdem danke  :)

0

Was möchtest Du wissen?