Frage von fragewolf31, 63

Ich liebe ein Mädchen aus meiner Klasse, sie mich jedoch nicht! Ich will sie nicht verlieren! Tipps?

Ich liebe sie, sie mich jedich nicht!
Das schrieb sie mir zumindestend..!
Ich möchte sie aber auf gar keinen Fall vergessen !
Sie hat mir auch geschrieben,dass sie keine bz mit einem aus ihrer Klasse anfangen will..!
Bitte helft mir !
Ich hatte nach 2 Jahren den Mut sie
anzuschreiben..!❤️
Ps ich bin 14/ m

Antwort
von homestory, 26

Hallo!

Ich kann sowohl dich, als auch ihre Situation verstehen. Wenn ihr eine Beziehung hättet, würde nach kürzester Zeit die ganze Klasse davon wissen und dann kämen alle mit ihren "küsst euch doch mal!"-Kommentaren. Das wäre sicherlich unangenehm, sowohl für dich als auch für sie, vor allem, wenn das nicht hält! Eine gesprächige Freundin von ihr, die mal auf ihr Handy guckt, und schon wäre der Teufel los.
Deswegen gehe ich davon aus, dass das eine "logische" Entscheidung von ihr war und dass diese Entscheidung dich nicht verletzen sollte. 
Schreib ihr doch noch einmal, um zu gucken, ob zwischen euch wieder alles cool ist, damit ihr zunächst zumindest befreundet sein könnt. Das ist für den Anfang auch gar nicht so schlecht, wenn man sich ganz unkompliziert als Freunde erst einmal näher kennen lernt. Dann merkt man, ob man eine Basis für eine gute Beziehung hat, ähnliche Interessen zum Beispiel oder den gleichen Humor.

Falls es nicht klappt, Kopf hoch Junge! Später wirst du dich noch an sie erinnern und das mit einem Lächeln, weil du das Glück hattest, für jemanden so starke Gefühle empfinden zu können.

Und ich finde dich echt mutig! Respekt!


Kommentar von fragewolf31 ,

Danke für deine antwort!
Wir sind schon sau gute freunde !
Und du hast recht

Antwort
von Hannes040400, 27

Naja, ich will jetzt net sagen, dass du da nix mehr versuchen brauchst, aber die Zeit arbeitet jetzt gerade unter Umständen mit dir, mit anderen Worten, gib dem ganzen etw. Zeit und guck dir mal ob sie nervös oder so ust wenn sie mit dir in einem Raum is oder dich mal so sehen sollte...

Antwort
von JohannesGrote, 17

Bei mir auch! Sie hat durch Zufall rausgefunden dass ich aus sie stehe, und hat mich gekorbt. Und jetzt hab ich keinen Plan was ich machen soll, weil sie ist eigentlich sehr nett, und wir haben uns bis jetzt auch gut verstanden. Und ich will das nicht zerstören😫😫😫

Kommentar von fragewolf31 ,

Bei mir das selbe!
Habe 2 Körbe bekommen..!
Kann sie aber nicht Vergessen!

Kommentar von homestory ,

Hey JohannesGrote,

Lass dich nicht unterkriegen, es ist doof, wenn so etwas passiert. Bald wird wieder Gras über die Sache gewachsen sein und dann könnt ihr wieder Freunde sein. Denkt immer daran, dass Mädchen in dem Alter stolz sind, einen guten, männlichen Kumpel zu haben und dass ihnen diese Freundschaft häufig noch ein Leben lang wichtig ist. Ist doch klar, dass die das nicht unbedingt verlieren wollen oder es mit einer Beziehung überstürzen :)

Kommentar von JohannesGrote ,

Ja, aber es tut so weh! Und ich geb mir selbst die Schuld

Expertenantwort
von Toxic38, Community-Experte für Liebe, 3

Hey fragewolf31, 

es ist enttäuschend, wenn man jemanden liebt, der aber die Gefühle nicht erwidert. In so einem Fall kann es nur helfen, wenn man die Person, die man liebt, vergisst, wenn sie nicht das Gleiche empfindet. Das gilt auch für dich:

dass du nun weißt, dass dieses Mädchen nichts für dich empfindet, sollte für dich Grund genug sein, um zu überlegen, ob es nicht besser wäre, erst einmal auf Abstand zu gehen, damit sich deine Gefühle nicht verstärken, sondern verringern - und dass sich deine Gefühle für sie verringern müssen, ist auch notwendig, wenn du mit ihr befreundet bleiben möchtest. Denn wenn sie mit dir befreundet bleibt und bemerkt, dass du immer noch Gefühle für sie hast, wird sie das Gefühl bekommen, dass du ihr "Nein" nicht akzeptieren kannst oder es nicht akzeptieren möchtest - und das könnte sie als ein Problem betrachten, das eure Freundschaft gefährdet. Das kann wiederum dazu führen, dass sie sich dann dazu entschließen könnte, auch die Freundschaft zu beenden - und schon stehst du am Ende komplett Ohne da. Die Gefühle werden nicht erwidert und auch eine Freundschaft mit ihr wurde durch deine Gefühle für sie zerstört.  

Wie du also erkennen kannst, ist es schon wichtig für dich, dass du dir deinen Kopf darüber zerbrichst, was du möchtest. Aber wenn du darüber nachdenkst, solltest du auch alle möglichen Konsequenzen denken, die entstehen könnten:

- sie könnte die Freundschaft beenden. 

- sie könnte mit dir nichts zu tun haben wollen. 

- sie könnte den Kontakt abbrechen. 

Sollte irgendetwas davon tatsächlich passieren, so musst du es nun mal akzeptieren - auch wenn es nicht leicht für dich sein wird, aber wenn du ihre Entscheidungen nicht akzeptierst, wirst du sie erst recht verlieren. 

Aber dass aus euch noch ein Paar werden könnte, halte ich doch schon für sehr unwahrscheinlich. Denn Nein heißt Nein und muss von jeden akzeptiert werden. 

LG, Toxic38 

Antwort
von Aniskacm, 24

Akzeptiere es man kann liebe nicht erzwingen. Ihr seid beide noch jung und habt noch Zeit. Zerbrich dir nicht den Kopf und lass nicht mit dir spielen. Versucht befreundet zu bleiben vielleicht entwickelt sich ja doch noch etwas.  

Kommentar von fragewolf31 ,

Versuche ich auf jeden fall!!

Antwort
von Wernerbirkwald, 11

Wenn sie dich nicht will,dann ist es nicht schön für dich,aber es geht vielen so.

Und verlieren kannst du nur etwas ,was dir gehört.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community