Frage von xXTheGamerHDXx, 68

Ich liebe ein Mädchen aber sie mich nicht, was soll ich tun?

Ich habe einem Mädchen gesagt das ich sie liebe! Und sie hat gesagt ,,Tut mir leid aber ich bin nicht in dich verliebt aber nimm das bitte nicht persönlich ! Wir können ja einfach Freunde sein!" Darauf hin habe ich gesagt ,,Sorry aber ich glaube nicht das ich das schaffe! Ich würde es sicher nicht ertragen dich zusehen da ich dich anders sehe wie du mich!'' Habe ich noch eine Chance sie zu bekommen? Wenn ja was soll ich tun?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 13

„ Habe ich noch eine Chance sie zu bekommen? Wenn ja was soll ich tun? „ Die einzige realistische Chance aber auch nicht mehr als eben nur eine Chance besteht für dich darin das Freundschaftsangebot von dem besagten Mädchen in welches Du dich verliebt hast anzunehmen. Gerade durch eine intensiv gelebte Freundschaft könnten sich mit der Zeit bei dem Mädchen auch Gefühle für dich entwickeln und wenn doch nicht, eine Freundschaft ist doch immerhin noch besser als später mal eine gescheiterte Beziehung und das ihr beide wohl nicht auf dem Standesamt respektive vor dem Traualtar landen würdet, das dürfte doch auch dir klar sein.

Antwort
von derMannohnePlan, 25

Nichts. Nichts tun wäre hier das weiseste!

Antwort
von sojosa, 14

Du kannst nichts tun außer es so zu akzeptieren.

Antwort
von Leao310, 19

Was du tun sollst? Es einfach akzeptieren
Sie hat dir gesagt dass sie nichts für dich empfindet, also was erwartest du denn noch? Klingt zwar hart und es wird auch schwer sein für dich aber du wirst dein Glück schon noch finden (:

Antwort
von MeLi2413, 18

Sie hat doch ihren Standpunkt schon sehr klar ausgedrückt! Ich würde sagen, wenn du sie so sehr magst dann musst du das akzeptieren!
Erzwingen kannst du sowieso nichts.

Antwort
von Margita1881, 22

Ich sehe leider keine Chance für Dich.

Da kannst nichts tun, außer versuchen schnell darüber wegzukommen.

Man kann niemand zur Liebe zwingen.

Kommentar von roteblume122 ,

das stimmt =/

Antwort
von xXTheGamerHDXx, 18

Danke an euch! Ihr habt alle recht es ist zwar Hard aber war

Kommentar von Margita1881 ,

das Leben ist hart, aber dieses Leid machen wir alle durch und dazu noch immer wieder; Du bist nicht allein:)

Antwort
von Bloodsoul1998, 19

es ist vorbei du kannst es nicht andern akseptiere es 

Antwort
von Greta1402, 38

Lass sie in Ruhe und lenk dich ab ,indem du viel mit Freunden machst .

Antwort
von Iflar, 18

was soll ich tun?

Den Kontakt abbrechen!

Das ist verdammt hart, aber der einzige Ausweg, der dich am Ende wieder glücklich und frei machen wird. 

Einseitige Liebe kommt in der Jugend oft vor und ist kein Grund erniedrigt zu sein. Gib sie auf und mach die auf zu neuen Ufern!

Antwort
von Annrobot97, 40

Ablenkung. Es könnte sein dass sich noch etwas entwickelt aber das ist sehr sehr unwahrscheinlich.

Antwort
von Lollypopunicorn, 9

Du musst sie vergessen, da führt kein Weg vorbei sorry :/ Lenk dich am Besten ab mit Freunden, Sport,Tv ,usw. Bei mir klappt sowas am Besten wenn ich mich nach anderen umschaue oder mir sage dass ich momentan eh keine Beziehung brauchen kann.

Viel Glück und Liebe Grüße :)

Antwort
von dresanne, 18

Sei froh, dass sie so ehrlich war und respektiere das. Lass sie in Ruhe.

Antwort
von Herpor, 8

Akzeptieren und weiterziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten