Frage von Chickenlover12, 44

Ich liebe ihn so sehr. Nur er sagt er hasst mich. Biiittteee ganz schnelle Antworten?

Hallo Leute. Ich bin (w13) und bin echt traurig; (. Ich liebe einen jungen seit ca. 3-4 Jahren. Wir waren in einer klasse bis zur 6. Und dann nicht mehr. Wir wohnen auch in der gleichen Stadt. ( kleine Stadt. Jeder kennt jeden.)

Vor ca. 3-4 Jahren hat er angefangen mich im Bus immer zu ärgern. Mütze wegnehmen, picksen... alles sowas, mich necken halt. Wir haben auch oft geredet im Bus ( in der schule nicht so). Er hat mich auch 2 mal gefragt ob wir uns treffen können. Hab natürlich ja gesagt.( Er hat aber ab den Zeitpunkt gesagt das er eine andere liebt. Mir aber nicht ins Gesicht sondern das haben andere rausgefunden). Er hat auch angeblich sein Buch manchmal in der schule vergessen und kam zu mir um es zu holen. Wir waren die einzigen in der Stadt in der gleichen klasse. Alles schön und gut aber dann haben wir immer weniger geredet und auch bevor wir und so gut vestanden haben hat er gesagt das er mich hasst. Das hat er nachdem wir uns so gut verstanden haben auch gesagt. Ich weiß nicht was ich getan hab. Ich hab ihn nicht verletzt oder so. Jetzt reden wir nurnoch einen tag lang im Bus aber nur wenn er keinen anderen hat zum reden; ( wir verstehen uns auch ganz gut nur ab den Zeitpunkt wo wir uns nicht mehr so gut verstanden haben hab ich mich in ihn verliebt. Ich hab das gefühl das er auch der richtige ist. Jeden Tag denk ich mir die schöne Welt wo wir zusammen sind uns uns lieben aber ich werde einfach von Amor gemobbt. Mein Schwarm bekommt einfach keinen Pfeil in den arsch das er sich in mich verliebt :D ; (. Ich bin wirklich sehr traurig das wir nicht mehr so viel reden. Manchmal wenn ich im Bett liege und an ihn denke Fang ich fast manchmal an zu weinen das wir nicht zusammen sind. Wir waren auch noch nie zusammen. Ich habe einfach das gefühl das er früher in mich verliebt War und ich die Chance verpasst hab.

Was soll ich nur tun? Ich bin so traurig; (( LG laura

Antwort
von bukefalos, 31

Ich verstehe dich Vielleicht könntest du ihm sagen dass ihr gute Freunde sein könntet und mit Glueck entwickelt sich eine Beziehung

Kommentar von Chickenlover12 ,

Ich habe auch total angst das er mich einfach nicht als gute Freundin haben will; ( naja... ich war ja immer nett zu ihm und eigentlich hat er ja keinen Grund dazu. Oder? Aber danke das du mich verstehst :)

Kommentar von bukefalos ,

Du hast ja vieles geschrieben und davon bin ich ueberzeugt dass er eine Interrsse hat Aber er ist schuechtern und unsicher Deswegen muss du vorsichtig sein Und Geduld haben

Kommentar von Chickenlover12 ,

Ist es eigentlich normal wenn ich wegen ihn gestern nicht schlafen konnte? Also ich hab Wie ich geschrieben hab im Bett gelegen und über er uns nachgedacht und hab mir im Halbschlaf gedacht das wir spontan einen Ausflug machen und wir einen tollen tag uns machen. Ist das normal das ich dann nicht schlafen konnte. Vielleicht lag es auch daran das ich den abend zu viel Cola getrunken habe;) bist du eigentlich ein junge oder ein Mädchen? :)

Kommentar von bukefalos ,

Ja das ist völlig normal Mache ich selber oft Ich bin der Andreas bald 14

Kommentar von Chickenlover12 ,

Aha, cool, Hi.  Ich bin die Laura. Nächstes jahr 14:)

Antwort
von meggie105, 44

sprich mit ihm und erkläre ihm das alles, so wie du es geschrieben hast. es wird mut brauchen! aber nimm dir etwas zeit, bereite dich vor und dann, wenn du wirklich all deinen mut zusammenkriegst, sprichst du mit ihm und sagst alles.
danach wirst du entweder sicher deine chance bekommen und ihr könnt euch wieder anfangen zu verhalten wie vorher :)
oder, wenn er dich halt nun wirklich nicht mehr mag, hast du wenigstens gewissheit und kannst langsam anfangen, ihn zu vergessen. das wird dir zwar wehtun, aber du wirst es schaffen und mit neuen erfahrungen und stärker daraus kommen.

Kommentar von Chickenlover12 ,

Danke;) wir reden ja auch mal und dann ist er wirklick nett zu mir. Vielleicht hasst er mich ja nicht. Er sagt das vielleicht auch nur weil ich doofe Kuh ja sagen musst das ich ihn auCh hasse:( ich habe ihn noch nie gehasst. Und wenn wir reden ist er wie ein Kumpel für mich. Weißt du..:( wenn er mir nur sagen würde das er mich nicht hasst würde ich auch alles rauslassen was oben steht nur ich habe angst das er mich aus lacht,  anderen davon erzählt, seiner Schwester daß erzählt und sie meiner Schwester das erzählt. Meine Schwester erzählt es meinen Eltern und das wäre mir peiblich da ich noch keinen freund hatte. Das sind meine ängste:(

Kommentar von Chickenlover12 ,

Er ist auch schüchtern. So wie ich.

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 41

Werd doch erstmal reifer und erwachsener Maus.
Das ist ein kleiner Junge der sowas wie Verliebtheit nicht interessiert, die sammeln eher Erfahrungen und legen auf Gefühle keinen Wert.

Kommentar von Chickenlover12 ,

Naja vielleicht sagt er es ja auch nur weil er schüchtern ist. Bei den Mädchen in die er verliebt War sagt er auch das er keine beziehung will. Er War nur mit einem mädchen mal zusammen Nr sie hat ihn verarscht; (

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten