Frage von Fairylight199, 71

Ich lerne viel, habe trotzdem schlechte noten - hat irgendwer Tipps oder Ideen was ich anders machen soll?

Hey :)

zur Zeit schaut es schulisch echt schlimm bei mir aus. Aber ich verstehe einfach nicht warum. Wenn wir schulaufgabe oder so schreiben, fang ich meistens 1 Woche früher an zu lernen. Ich lerne dann jeden Tag ca. eine dreiviertel Stunde und mache Übungen, aber ich schreibe trotzdem nur 4 und 5. Hat irgendwer Tipps oder Ideen was ich anders machen soll? Mach ich irgendwas falsch, oder zu wenig?

Antwort
von 02keks, 16

Hmmm. .. ich denke so eine Phase hat jeder früher oder später :/
Liegt es vielleicht an deiner Lernmethode?
Ich zum Beispiel konnte mir nie Vokabeln merken :/ jetzt schreibe ich vor vokabeltesten zuhause immer eine kleine Geschichte mit allen Vokabeln die ich lernen muss. und so klappt es bei mir viel besser. Meine Klassenkameradin singt sich die Vokabeln ins Gedächtnis. Musst du mal ausprobieren. Vielleicht klappt es ja :) hoffe das hilft dir jetzt etwas☺ LG 02keks 🍪

Antwort
von Vordenkerin, 18

Vielleicht musst Du etwas an Deiner Lerntechnik ändern. Versuch es doch mal,dass du dir jeden Tag etwas aus den Sachen auswählst und dann machst du dir Unterteilungen,die aus Überschriften bestehen und schreibst dann wenn Du Dir sicher bist,dass Du eigentlich schon das Meiste kannst oder das Wichtigste auf. Am besten aus dem Kopf. Damit es seinen Sinn erfüllt. So machst du dass dann jeden Tag. Oder am Ende der Woche lernen. Und Entspannungsübungen könnten dich auflockern. Ich singe beispielsweise mal beim Lernen,wenn ich mich nicht mehr konzentrieren kann. Oder ich mache ein kleines Workout oder esse einen Snack wie eine Banane oder einen Joghurt. Oder trinke viel Wasser. Oder mache Sport oder gehe ans Handy. Und dann lerne ich,wenn ich mich wieder bereit fühle. Ein Gestarre auf das Buch bringt nichts,wenn der Kopf nicht mehr mitarbeitet. :-)

Antwort
von Krissy2102, 31

Versuch dich einfach zu entspannen :D Eine Freundin von mir hatte immer schlechte Noten, lag auch an dem Druck. Einfach lernen und entspannt in eine Prüfung gehen, das hat bei ihr super geholfen :)

Antwort
von rolfzuhause, 22

Vermutlich lernst du die falschen Dinge und nicht zielgerichtet. Oder du hast grundlegend etwas nicht verstanden und lernst dann einfach planlos ohne irgend einen Zugewinn. Du solltest dir Unterstützung holen: entweder von deinen Eltern, von besseren Mitschülern oder von einem Nachhilfelehrer.

Antwort
von FooBar1, 9

Dann lernst du falsch. Such die den Klassen besten und lerne mit ihm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten