Ich lerne bei der AXA Versicherung und bin im 1 Jahr - Ich hab auch Schulungen und mein Chef möchte mir die Kosten für den Benzin nicht geben weil er meint da?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@MNMAT,

ein Tipp - du solltest einen Deutschkurs belegen.

So wirst du die Ausbildung bei der AXA nicht überstehen.

Ein Auszubildender darf überhaupt keine Versicherungen abschließen. Dies ist erst möglich, nach bestandener Prüfung und Genehmigung von Seitens des Unternehmens der AXA.

Daher ist mir deine Frage völlig unverständlich.

Fahrten zur Arbeit und nach Hause muss jeder Arbeitnehmer selbst zahlen. Alternativ kann man vielleicht auch die Arbeit zu Fuß oder per Fahrrad erreichen.

Und Fahrten zu Schulungen oder Seminaren sollte ein Auszubildender mit der Deutschen Bundesbahn machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MNMAT
05.11.2016, 07:21

also 1. ist das abgehackte mit absicht,  damit mein chef falls er es liest nicht auf mich kommt .. aber so weit denken ist schwer ich weiß ... 

und 2. wenn ich im außendienst lerne,  muss ich selbstverständlich verkaufen und abschließend, dafür gibt's bewertungspunkte - und des verlangen auch die höheren leute in der geschäftsstelle.

Und es geht um Schulungen, die alle anderen auch bezahlt bekommen und ich fahre mit dem Auto - weil des sind extra Orte die man ohne Auto nicht erreichen kann. 

0

Klar. Kein Arbeitgeber ist gezwungen dir KM Geld zu bezahlen.

Zumal du die gefahrenen KM zur Arbeitsstelle und oder zu Fortbildungen in deiner Einkommenssteuererklärung geltend machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MNMAT
03.11.2016, 08:33

Ja, aber ich muss auf die Schulungen und alle anderen bekommen des Geld für Benzin auch

0

es gibt ein Unterschied, ob du die Schulungen freiwillig von dir aus machst, oder ob dich der Chef zu diesen Schulungen schickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MNMAT
03.11.2016, 08:32

Ich muss auf diese Schulung die sind Pflicht in der Ausbildung und ich bekomme die nicht von meinem Chef sondern von der Geschäftsstelle die überweist des auf mein Chef und er auf mich

0