Frage von Marina9026, 43

ich lasse mich mit meinem Mann scheiden.Er hat mich geschlagen.Ich komme aus der Ukraine und er hat Niederlasungserlaubnis.Darf ich in Deutschland bleiben?

Guten Tag, ich möchte fragen ob ich in Deutschland weiter bleiben darf obwohl lasse ich mich mit meinem Mann scheiden? Ich komme aus der Ukraine,Ich bin 26 J.A, ich arbeite Vollzeit am Flughafen schon seit 2015, ich habe noch nie Sozialhilfe gekriegt. Ich bin seit 3 Jahre verheiratet, mein Mann hat Niederlassungserlaubnis. Er hat mich aber vor paar Wochen geschlagen und ich musste von ihm ausziehen. Natürlich sagt er alles ab weil er wütend ist dass ich Anzeige gemacht habe. Er sagt dass unsere Ehre fiktiv war ich habe alles geplant damit ich nach Deutschland kommen kann. Aber das ist falsch und ich kann das beweisen. Mein Visum läuft in einen Monat ab und ich habe Angst dass ich ausreisen muss. Danke für die Antwort mfg Marina

Antwort
von genetics, 23

Ja, wenn du ein weiteres Arbeitsvisum beantragen kannst, aber die Tatsache, dass dein Mann eine Niederlassungserlaubnis hat bringt dir nichts, auch wenn du weiter mit ihm verheiratet bist. Nach 3 Jahren Ehe wärst du Staatsbürgerin geworden, wenn er Staatsbürger wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community