Frage von PopRockKeks, 31

Ich lache und weine gleichzeitig, ohne ersichtlichen Grund. Warum?

Hey ho, ich war gerade ein bisschen im Internetz/Neuland unterwegs, und auf einmal fange ich an zu weinen und zu lachen gleichzeitig. Weiß jemand, warum das so ist? Ich habe mir nur eine Fanpage zu BBC Sherlock angesehen (es ist nicht so, dass ich die Serie mag, neeeeiin, aber sie ist ungefähr meine "dritte Gehirnhälfte") und aus heiterem Himmel kommen mir die Tränen und ich lache mich kaputt. Ist das normal, passiert das hin und wieder? Oder bin ich einfach nur seltsam? O.o Eine schnelle Antwort wäre schön! - PopRockKeks

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rainofhope, 17

Ich glaube, du bist einfach nur seltsam. :D

Nein Quatsch, ich kenn das, dass man etwas so toll findet, dass man lachen und fast weinen muss. Ist wahrscheinlich normal.

#iamsherlocked

Kommentar von PopRockKeks ,

Okay, danke, ich denke mal auch, dass ich nicht todesdepressiv bin oder so. ;) Ich bin halt ein bisschen histrionisch, aber das hat mit Depression soweit ich weiß nichts zu tun, oder? Danke für die Antwort (^∇^)

Kommentar von rainofhope ,

Nein, das bezweifle ich - ich war nämlich mal leicht depressiv, aber ich hab solche Lach-und-wein-Anfälle erst, seit es mir wieder gut geht ^^ :D

Kommentar von PopRockKeks ,

Freut mich, dass es dir wieder besser geht und nochmal danke für die Antwort! :D

Kommentar von rainofhope ,

Und danke für den Stern! xD

Antwort
von Tiffy200, 14

Himmel hoch jautzend und zu tode betrübt...das ist ein Sprichwort, welches die Kranheit manisch depressiv ausmacht. Bitte beobachte dich in Zukunft und in anderen Situationen etwas genauer. Z.b ob du auch ohne irgendwelche Filme,also ohne Grund, auch anfangen musst zu weinen und dann wieder lachen musst. Wenn das der Fall ist, dann solltest du mal zum Hausarzt, der dich vielleicht zu einem "Spezialisten" überweisen kann..

Kommentar von PopRockKeks ,

Eigentlich geht es mir psychologisch gesehen ziemlich gut, und ich habe auch keinen Grund, depressiv zu sein. Das ganze war auch nicht so, dass ich innerlich traurig war, ich hatte eine Mischung aus Adrenalin und Endorphin, ich verstehe nur nicht, warum es so plötzlich kam. :/ Ich habe schon mal gelacht, bis ich geweint habe, daran liegt es nicht, aber es kam halt von einer Sekunde auf die andere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community