Frage von Marceloe, 33

Ich kriege diese Aufgabe nicht hin?

Ein Rechteck hat eine Fläche von 240 cm2 Wie lang muss die kurze seite sein, wenn die lange 10m lang sein soll?

Würde mich über antworten freuen am besten mit Rechenweg aber wenn ihr mir nur die lösung sagt bin ich schon glücklich.

Antwort
von EstherNele, 11

A = 240 cm² = Länge l * Breite b

Länge l = 10 m = 1000 cm

Wegen A = l * b gilt b = A / l

b = A /l = 240 cm² / 1000 cm  = 0,24 cm = 2,4 mm

Rechnerisch ist das richtig, aber ich befürchte, du hast die Einheiten falsch hingeschrieben.

Bist du sicher, dass A nicht entweder m² oder l in cm waren? 

Antwort
von Girschdien, 17

Sicher, dass die Einheiten so stimmen? Dann einfach die m in cm umrechnen und mit b=A/l ausrechnen. 

Antwort
von FelixFoxx, 6

a=10m=1000cm

A=a * b=240 cm²

b=240 cm²/1000cm=0,24 cm

Antwort
von Franzmann0815, 13

240cm² durch 10m (1000cm) = 0,24cm oder täusche ich mich gerade gewaltig?

Antwort
von DaKaBo, 15

Bei den Einheiten hast du dich wahrscheinlich verschrieben. Sicher sind es 240 m² (aber wer weiß...)

A = a x b

Fläche = Länge Seite 1 x Länge Seite 2

Also ist: a = A/b

Den Rest solltest du jetzt selber hinbekommen.

Antwort
von Theresa1804, 4

A=240cm^2

a=10m=1000cm

A=axb

b=A/a

b=240cm^2/1000cm

b=0,24cm

Antwort
von DrillbitTaylor, 13

A = a * b, also muss b = A/a sein.

240 cm² / 10 m (umwandeln in cm)  1000 cm = 0,24 cm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten