Frage von Coldbreath, 60

Ich komme nicht über sie hinweg, obwohl sie mir wehgetan hat?

Servus Leute,

also ich habe ein Mädchen übers Internet kennengelernt. Wir hatten uns sehr gut verstanden, sodass sie mir sofort ihre Nummer gegeben hat und wir auf Whatsapp weitergeschrieben haben. Wir haben uns dann so kennengelernt und uns später sogar getroffen. Sie schien mir sehr sympatisch zu sein und fande sie generell ganz schön hübsch und sie mich auch und so trafen wir uns erneut. Ich war bei ihr zuhause als sie Sturm hatte und da sie eine sehr strenge Familie hat, da sie ja südländischer Herkunft ist. An einem Tag später hat sie behauptet man hätte uns erwischt, wie ich bei ihr Zuhause war und die Nachbarn uns bei ihrer Familie bzw. Onkel verpetzt hatte. Da sie auch eine strenge Mutter hat, darf sie laut ihrer Aussage kein Kontakt zu mir mehr haben und da sie auch laut ihrer Behauptung die Mutter zu allem in der Lage ist und sie sowas ähnliches wie Hausarrest bekam, genauso dass sie auf Whatsapp von ihr kontrolliert wird.

Als sie meine Nummer nicht mehr hatte habe ich sie auf Snapchat angeschrieben. Ich fragte sie ob sie noch Gefühle zu mir hatte. Sie hingegen antwortete mit "hm..keine ahnung kann ich dir nicht genau sagen" und das hatte mich tiefst schockiert. Ich habe ihr danach nicht mehr weitergeschrieben, weil ich mir dumm vorkam und wartete ein paar Tage später und schrieb sie erneut auf Whatsapp an, weil ich sie so sehr vermisst hatte. Sie kam aber sehr zickig rüber und man merkte, dass sie nicht mehr mit mir schreiben möchte. Sie hat sich gegenüber sehr respektlos verhalten kam mir mit "jaa los erzähl jetzt was du erzählen willst wenn nicht blockiere ich dich" oder "was willst du eigentlich wieso schreibst du mir". Denn ich wollte ihr viel Glück und alles Gute für die Zukunft wünschen und schickte ihr somit ein text sie ignorierte mich und fing an mich nach 5 minuten zu blockieren. Was mich sehr aggresiv aber auch gleichzeitig traurig machte.

Ich sehe immer wie sie immer Fotos auf Snaps hochlädt bis auf heute keine ahnung wieso. Ich habe noch gefühle zu ihr als sie sagte dass sie nicht mehr kontakt zu mir haben durfte ist sie in Tränen gebrochen sagte sie, aber dann sowas? Voll unhöflich gegenüber mir fängt mich an zu blockieren und alles. Es is jetzt eine Woche her, aber ich empfinde immer noch was zu ihr. Obwohl ich das gar nicht will. Mein erster Gedanke wenn ich aufsteh oder schlafen gehe ist immer sie. Ich will endlich über sie hinweg kommen, aber irgendwie schaff ich dass nicht. Ich weiss nicht mehr was ich tun soll ausser mich versuchen ablenken zu lassen. Ich will auch nicht mehr an sie denken. Ich bin noch nie mit ihr zusammen gewesen, aber trotzdem klappt es nich .

Was soll ich nur tun..?

Antwort
von Aleksakisu, 29

Es ist gerade mal eine Woche her. Da ist es nur natürlich, wenn du dich noch verletzt fühlst und noch Gefühle für sie hast.

Leider steckst du jetzt in einer Situation, in der du nichts tun kannst als abzuwarten. Das Problem, das du hast, lässt sich nicht ändern, indem du etwas tust oder nochmal mit ihr darüber redest - ihr Verhalten zeigt einfach zu deutlich, dass sie nichts von dir will.

Aber weißt du was? Wenn sie dich so behandelt, dann hast du definitiv jemand besseren verdient. Vielleicht hat sie so ausgesehen wie dein Traummädchen und dir anfangs auch vorgespielt, dass sie einen guten Charakter hätte, aber du hast ja selbst gesehen, dass sie nicht so ist. Indem sie den Kontakt abgebrochen hat, hat sie nur den Weg für einen Menschen frei gemacht, dem du wirklich etwas bedeutest. Eines Tages wird dieser Mensch kommen.

Bis dahin warte einfach ab, auch wenn es schwer ist und man sich dabei unglaublich untätig und hilflos fühlt. Aber mit der Zeit wirst du über sie hinwegkommen. Es wird langsam besser - und auch wenn du es vielleicht noch nicht merkst, aber das wird es schon in diesem Moment.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community