Frage von bienenshine, 187

Ich komme mit meiner Körpergröße nicht mehr klar?

Hallo meine Lieben,

ich komme mit meiner Körpergröße von 1,86 cm, als Frau, einfach nicht mehr klar. Ich wurde extrem gemobbt, musste mir schon alles anhören was es nur gibt, von kleineren Frauen, ansonsten sei ich hübsch heißt es. Die Männer mögen mich eigentlich. Ich weiß nicht mehr ein noch aus, ich überlege sogar schon mir die Beine operativ verkürzen zu lassen.

Habt ihr, außer zum Psychologen zu rennen, Tipps für mich, wie ich damit umgehen soll und was ich machen kann, damit ich meine Größe besser akzeptieren kann?

LG, Bienenshine

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Größe, groß, 56

Hallo! Zunächst ist bei solchen Fragen das Alter wichtig. Sie wird nämlich von Mädchen gestellt bei denen man noch medizinisch eingreifen kann und von Frauen bei denen das nicht mehr geht. 

ich überlege sogar schon mir die Beine operativ verkürzen zu lassen.

Das würde ich lassen. Zunächst geht da wenig, es verändert die Proportionen und es drohen Dauerprobleme. 

Es ist nicht schlimm - viele Frauen wünschen sich das sogar z. B. für Sport. Und sehr viele Männer sind wesentlich größer und freuen sich auf Dich.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von Nemora5, 116

Ich bin 1,52 m mit 17... können gerne tauschen. 😃
Ich habe auch Probleme mit meiner Größe, war auch mehrmals beim Arzt. An einer Operation habe ich auch schon gedacht. Aber seitdem ich einen Freund habe und er mich liebt wie ich bin, ist mir das auch egal. Er findet mich süß. ☺ Solange mein Freund mich so mag wie ich bin, ist es mir auch egal, was andere denken. Habe in den 2 Jahren auch gelernt meine Größe zu akzeptieren. Mal abgesehen davon - ich bin mir sicher, dass deine Größe nichts sagt. Ich stelle mir das sogar ziemlich schön vor. 😊 Mach dir nicht solche Gedanken!

Kommentar von bienenshine ,

Danke! Voll lieb von dir!!!!!!

Kommentar von Nemora5 ,

Gerne! :)

Antwort
von Maikiboy29, 42

Du brauchst keine kürzere Beine sonder ein größeres Selbstbewusstsein. Dein Selbstbewusstsein sollte mindestens genauso groß sein, wie Körpergröße.

Was juckt es dich, was andere Frauen über dich denken? Vielleicht sind die einfach nur neidisch und sehen dich als eine Konkurrenz an. Schließlich scheint deine Größe bei den Männern ja ganz gut anzukommen.

Also lass dich nicht verunsichern und bleib einfach so wie du bist, denn so bist du gut.

Antwort
von Merlchen1607, 51

Hallo :)

Ich bin selbst 1,83 m groß und gerade mal 14 Jahre alt. Ich persönlich finde, dass man versuchen sollte, sich bewusst zu machen, dass man nichts dafür kann, groß oder klein zu sein, die Größe ist erstmal nicht zu beeinflussen. Sicher, es gibt operative Maßnahmen, diese werden höchstwahrscheinlich aber auch von der Krankenkasse nicht genehmigt werden, es sei denn, du wirst (körperlich) durch deine Größe eingeschränkt. Somit würdest du auch auf den Kosten sitzen bleiben. Zudem muss man mit Komplikationen, die jederzeit auftreten könnten, rechnen.

Ich kann dir den "Club der großen Menschen" empfehlen, wie genau die Bestimmungen dort sind, ist mir nicht geläufig, ich weiß allerdings, dass das eine Art "seelischen Beistand" bieten kann, einfach mal googlen, wenn es dich interessiert :)

Des Weiteren sei dir gesagt, dass es genug Menschen gibt, die relativ klein sind, man kann also Vor- und Nachteile abschätzen, wenn man mag.

Ansonsten sei dir bewusst, dass dich Menschen nicht wirklich wegen deiner Körpergröße mögen oder hassen werden. Mobbing ist da eine andere Sache, diese Leute suchen sich lediglich das "auffälligste" Merkmal heraus, das ein Mensch hat, und beschreiben es als negativ, dem sollte kein Glauben geschenkt werden.

Meine beste Freundin ist beispielsweise gerade mal 1,55 m groß, das sieht auch sehr spannend aus, wenn wir zusammen irgendwie auftauchen. Aber Freunde allgemein schauen ja nicht ständig darauf, dass du etwas größer bist als Andere, der Nächste eine zu große Nase und ein Anderer winzig kleine Füße hat. Das wird einem selbst aber gar nicht bewusst, weil man nur das Negative an der eigenen Größe sieht und gar nicht mitbekommt, das das die meisten Menschen kaum wirklich wahrnehmen, und es denen, die einen mögen, auch völlig egal ist :) Im Zweifelsfall kannst du ja deine Freunde auch einfach mal fragen, ob es ihnen eigentlich groß auffällt, dass du groß bist, oder ob es sie denn "stört".

Wenn es ganz schlimm wird, gerade mit psychischen Problemen, dann solltest du evtl. einen Psychotherapeuten aufsuchen, davor gibt es aber noch 1000 andere Möglichkeiten ;)

Viele Grüße,
Merlchen1607

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Mit 14 schon 1.83 Glückwunsch

Antwort
von holyvegan, 32

Das ist gar kein Grund sich minderwertig oder so zu fühlen.
Versetz dich mal in den Körper von Menschen die genau das umgekehrte Problem haben. Du wirst wenigstens gesehen. Wahrgenommen und nicht einfach ignoriert

Antwort
von nextreme, 48

Fang doch mit Volleyball an. Da bekommst sicher mehr Selbstbewusstsein. Diese nicht unansehnliche Frau ist zB 1,90 https://de.wikipedia.org/wiki/Louisa_Lippmann

Antwort
von ManuTheMaiar, 72

Lass dich doch nicht von kleineren mobben, ich meine du bist ja größer, nutz doch mal deine Größe aus und bau dich vor den die dich Mobben komplett auf, dann sollte denen der Spaß schon vergehen.

Sieh es mal so, die sind nur neidisch auf dich, weil du etwas hast, dass sie nicht haben, wenn du dir das nun operativ kaputtmachen lässt, dann haben die die Mobben gewonnen, solange die Jungs dich mögen ist doch alles ok und denn du einen Freund hast, dann kannst du den ja mal bitte dich um das Problem zu kümmern.

Kommentar von bienenshine ,

Danke, das ist echt lieb, vor allem aufbauender, als der Kommentar vom Anderen vorher. 

Ich weiß, was du meinst, nur hatte ich noch nie einen richtigen Freund, Verehrer schon, ist nur noch nie etwas draus geworden, aber das hatte vermutlich auch andere Gründe. ;-)

Du hast Recht, wenn ich mir das jetzt kaputt mache, dann haben die echt gewonnen danke. So habe ich es noch nie gesehen.

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Ich wünsch dir viel Glück, vielleicht findest du ja jemanden, ich bin zwar erst 16, aber ich habe auch erst seit diesem Jahr eine richtige Freundin, davor war nur einmal etwas komisches.

Sie ist übrigens schon 19 und (noch) ein wenig größer als ich

Antwort
von darkangel2812, 14

Hey, ist zwar schon ein paar Stunden her, dass du die Frage gestellt hast, aber vielleicht hilft dir das ja trotzdem. 😊

Also, erstmal ich bin selber 1,86 m groß und (ich weiß jetzt nicht wie alt du bist) bin gerade mal 15 Jahre alt.
Mir ist das noch nie passiert, dass mich jemand gemobbt hat, aber jemanden wegen so etwas zu mobben ist sch****. Ich bin an unsere Schule Streitschlichter und deshalb musste ich mich mit dem Thema Mobben intensiv auseinander setzen. Die Mobber machen es, weil sie sich beweisen wollen, weil sie cool rüber kommen wollen, und diese Suchen sich dann eine Person mit einem "Fehler". Du selber hast damit wahrscheinlich wenig zu tun, sie haben nur den "Fehler" gesucht, damit sie jemanden zum mobben haben.

Außerdem kann ich dazu sagen, dass ich wenn ich in die Stadt gehe oft doof angeschaut werde, aber ich ignoriere das einfach immer oder schaue einfach doof zurück.
Ich kann mir auch oft genug von Leuten die mich zum erstem mal sehen (z.B. auf einem Geburtstag) anhören: du bist ja voll groß und sowas, ich gehe aber auf so etwas nicht mehr ein, weil ich weiß das ich groß bin, dass muss man mir dann nicht noch extra sagen.

Zwischendurch habe ich auch immer mal so Phasen, in denen ich mir wünsche, dass ich einfach nur 10 cm kleiner wäre. Aber die Phasen gehen auch irgendwann vorbei, weil ich mich damit abfinden muss das ich groß bin und du schaffst, dass bestimmt auch dich damit abzufinden.

Deinen Freunden ist es doch auch egal ob du groß oder klein, dick oder dünn bist, deine Freunde mögen dich so wie du bist, auch wenn sie kleiner sind wie du.

Und mach das beste draus, bewerb dich bei Germanys next Topmodel oder woanders und werd Model oder so.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen 😊

Antwort
von Korinna, 37

hi, wer Gemeines zu dir sagt wegen der Größe ist dumm. Leute die andere herabsetzen, tun dies, um sich zu erhöhen. Fragt sich, warum sie das nötig haben........ Ob groß oder klein - ich kann dir nur sagen - genieße dein Leben und sei unendlich dankbar, wenn du gesund sein darfst. LG und lass dich ja von so doofen Ziegen nicht unterkriegen, Korinna

Antwort
von Ariggos, 36

Sei doch froh über deine Größe, jede(r) ist perfekt wie er ist! Sche*ß auf die Leute, die dich mobben! Mach dich nicht selber verrückt - alles ist gut, solange du dich damit Wohl fühlst

Antwort
von AchsooOk, 25

Als Model anfangen :)

Antwort
von JosefKelin, 4

Nee, du bist Perfekt, gehe in eine Modelagentur oder so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community