Frage von Gecko66, 70

Ich komm aus NRW und würde gern bei der Bundespolizei ein Schülerpraktikum absolvieren jedoch frage ich mich welche Aktivitäten ich dabei machen darf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chris1480, 35

https://www.komm-zur-bundespolizei.de/informieren/praktikum/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74163/2789595

Hier siehst du die Vorraussetzungen und wie ein Praktikum aussehen kann.

Antwort
von Chris1480, 43

Bei einem Schülerpraktikum wirst du wahrscheinlich ziemlich passiv sein.

Oder glaubst du, dass du eine Knarre bekommst?

;-)

Du wirst erleben, wie die Polizei arbeitet, wass sie alles zu tun hat, unter anderem verdammt viel Bürotätigkeiten (muss ja auch alles genauestens dokumentiert werden).

Könnte mir höchstens vorstellen, dass du mal bei "Personenkontrollen" im Hintergrund mit dabei sein darfst.


Kommentar von Gecko66 ,

Nein das ist klar :D

Ich meinte ob ich 2 Wochen im Büro sitze oder auch mal bei irgendwas dabei sein darf..

Kommentar von Chris1480 ,

Denk ich schon. Die wollen ja auch damit werben, wie gut ein Arbeitsplatz bei ihnen ist, dazu gehören auch Dinge ausserhalb des Büros.

Antwort
von bemerkenswert, 37

Also falls du genommen wirst, vielleicht unwichtige Akten sortieren.

Kommentar von Gecko66 ,

Hat man da keine anderen Aufgaben?

Und wie siehts bei der Polizei aus?

Kommentar von bemerkenswert ,

Naja, was stellst du dir vor? Sie geben dir höchstens einen Einblick ins Polizeileben, aber sie können dich nicht überall mitnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community