Frage von Dornbusch13, 58

Ich könnte sterben. Soll ich zum Fußballspiel gehen oder nicht?

Hi. Nach dem Spiel Deutschland gg Frankreich und den Anschlägen, hab ich echt angst zum Nächsten spiel zu gehen. Wir haben schon Karten, aber ich hab angst hin zu gehen, weil ich angst hab zu Sterben. Trotzdem glaub ich ein bisschen das nichts passiert, da es wohl das beste bewachte Fußballspiel deutschlands ist. Bitte helft mir, ob ich hin sollte.

Antwort
von turnmami, 58

Möchtest du jetzt die nächsten Jahre immer zuhause sitzen, weil eventuell etwas passieren kann? Leider ist auf dieser Welt keiner an keinem Platz der Welt total sicher. Es passieren die unmöglichsten Sachen....

Antwort
von Ranzino, 44

Gehts ums letzte Länderspiel gegen NL am Dienstag in Hannover ?  Also stattfinden soll es und dann liegt die Entscheidung bei dir.  Nach derzeitigem Stand ist auch Frankreich gewillt, am Dienstag in London zu spielen.

Sei halt aufmerksam und halte alle Sicherheitsbestimmungen ein.

Antwort
von pherano, 40

Als erstes muss ich loswerden, dass ich es eine bodenlose Frechheit finde, wie einige Leute hier ihre Antworten formulieren. Wer gerade in der heutigen Zeit sagt "Ja, da passiert nichts", der meint auch, dass ein linkes Twix besser schmecken wird, als das rechte! 

Die Angst ist absolut nachvollziehbar. Gerade in Deutschland... Aber dennoch muss man irgendwie zu einem Endschluss kommen. Man sieht ja, dass das Leben ja irgendwie weitergeht. Auch in Frankreich! Natürlich kann immer mal etwas passieren, aber man sollte mit Vorfreude das Stadion betreten und nicht mit Angst. Wenn du selbst ein ungutes Gefühl hast, mach dich nicht weiter platt und geb die Karten an jemand anderes weiter.

Deine Angst kann man durchaus nachvollziehen und ist auch kein Verbrechen! Werde dir im klaren, was größer ist. Die Angst oder die Vorfreude. Mit beiden Entscheidungen kann ich für meine Person dich mehr als zugut verstehen.

Und lass dich nicht ärgern! :) LG und alles Gute!

Antwort
von Rsls96, 50

Ne glaube nicht das da was passiert. Denke mal das solche Anschläge passieren die sich in den "Krieg" einmischen.

Antwort
von dellta, 42

Dein Weg mit dem Auto dort hin ist viel Riskanter als ein Terroranschlag in dem du anwesend sein wirst. Lg

Antwort
von SixFlagsHD, 27

Genau das möchten doch so Terror Gruppen wie die IS, das wir Angst bekommen und sie damit unser Leben beeinflussen. Mach die IS nicht glücklich und genieße dein Leben. Später beräußt du das wenn du nicht hin gehst und ausserdem halte ich das für sehr unwahrscheinlich das nur weil es einmal in Paris vorkamm es jetzt in Deutschland auch passiert. Genau deshalb wird jetzt glaube ich auch mehr drauf geachtet und mehr Schutz auf gerade so öffentlichen Veranstaltungen geboten.

Antwort
von domi158, 36

Wenn ihr alle Angst vor nem Anschlag habt, dann sperrt euch doch im Keller ein und kommt nie wieder raus...Ich halte es ehrlich gesagt für wahrscheinlicher wegen einem Blitz zu sterben, als wegen einem Anschlag...Es sterben mehr Leute auf der Welt, weil sie an Kugelschreibern ersticken, als beim einem Anschlag. Macht euch doch jetzt nicht verrückt -_-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten