Ich kenne jemanden, der mit seinem Penis nicht einverstanden ist. Er will ihn mit Steckapperaten vergrößern. Haltet Ihr das für krank?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Krank vielleicht, aber auf jeden Fall gefährlich. Sowas geht nämlich ohne OP gar nicht. Alle Sachen, die es versuchen zerreißen wenn schon das Gewebe - und dann ist nicht nur eine OP, sondern eine Not-OP nötig. 

Also auf jeden Fall davon abraten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoernHasenkamp
23.11.2016, 22:24

Na du kennst dich ja aus... ! Für mich ist das total ekelhaft, aber ich frage, weil ich das für krank halte. Weiß ich nicht. Wenn man nicht zufrieden ist mit dem was man hat, dann sollte man eine umfassende Psychotherapie machen und der Wurzel des Übels auf den Grund gehen, findest du nicht auch?

0