Ich kenne ihn noch nicht lange aber kann es sein dass er mich irgendwann auch mag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat er dir den Namen des Mädchen verraten? Wenn nicht könnte er ja auch dich meinen und will es nicht direkt sagen. 

Sag ihm doch einfach, dass du ihn gern hast und/oder frag ihn nach einem Treffen im Cafe oder so. Ich (auch 16) bin mit meiner Freundin vor mehr als zwei Jahren auch beim ersten Date zusammengekommen. Man lernt sich doch besser kennen, wenn man sich privat trifft und persönlich miteinander redet. 

Durch geschickte Fragen und Beobachtungen findest du viel über ihn heraus:

Sagen wir, ihr trefft euch an einem bestimmten Platz. Wenn du ihn nun fragst, wo er gerne hingehen würde, weißt du schon mal, ob er z.B. Kaffee mag oder so. Kannst ihn dann auch fragen, was er so für Hobbies hat. Mit der Frage, ob er gern auf Parties geht kann man evtl. herausfinden, ob er extrovertiert (offen; mehrere "einfache" Freunde) oder introvertiert (wenige, aber gute Freunde; nicht direkt zurückgezogen, aber nicht so begeistert von großen Menschenmassen) ist. Mit solchen Fragen kannst du viel über seine Persönlichkeit herausfinden und sie mit der deinen vergleichen. 

Du kannst natürlich auch am ende des Treffens deine Gefühle für ihn gestehen. 

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amy8501
29.08.2016, 21:03

Ich weiß, wer das Mädchen ist, er meint also sicher nicht mich ;) Aber vielen Dank für die liebe Antwort und die guten Tipps!

0

Was ist das dein Problem daran?
Wenn du ihn magst und ee vielleicht auch dann warum nicht :D

viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenn du nicht verliebt bist seh ich da drin kein Problem wenn es nicht auf dich steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung