Ich kenn mich gut mit der Videobearbeitung aus und wollte wissen ob ich mir damit vielleicht nebenbei ein bisschen Geld verdienen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Wenn du der Meinung bist, dass dir das liegt und du ausreichend könne hast diese Dienstleistung auch gegen Bezahlung anbieten zu können, steht dir da eigentlich nichts im Weg. Es steht dir jederzeit frei ein Gewerbe anzumelden um dein Hobby als Dienstleistung anzubieten. Wenn du dies im kleine Rahmen machen möchtest, besteht die Möglichkeit ein sogenanntes "Kleinstunternehmen" anzumelden. Damit solltest du dich da auf jeden Fall schonmal näher befassen und im. Vorfeld schon mal etwas Kalkulieren. Eine Gewerbeanmeldung muss wenn du das umsetzen möchtest auf jeden Fall erfolgen, sonnst riskierst du unter Umständen eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigene Seite erstellen und Werbung für sich machen oder in Foren auf sich aufmerksam machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich suche tatsächlich jemanden der meine Videos schneidet ;) besitze einen yt Kanal welcher jedoch nicht sehr erfolgreich ist
Falls du noch Lust und Zeit hast schreib ein Kommentar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gugelhupf123
07.11.2016, 07:54

Jo hab Lust und Zeit ^^

0
Kommentar von Gugelhupf123
07.11.2016, 07:55

Schreib mal dein skypenamen hier rein ich adde dich dann

0
Kommentar von paulmarkus
13.11.2016, 12:05

jolio12345

0

Was möchtest Du wissen?