Frage von Dyno20, 76

Ich kaufe dieselben Turnschuhe wie fast jeder in meiner Klasse, höre aber Musik, die sonst niemand in meiner Klasse hört, ist das irgendwie paranoid?

Antwort
von Novocain, 21

Du meinst wohl paradox...
Und nein. Ist es nicht. Mir sieht man auch nicht an welche Musik ich höre. Ich trage zwar fast ausschließlich schwarz, trotzdem werde ich ganz anders eingeschätzt als ich eigentlich bin.
Es kommt nicht darauf an ob dein Äußeres zu den Vorstellungen der anderen passt, was die Dinge du hörst oder magst angeht. Solange du dich wohl fühlst machst du alles richtig.

Antwort
von HelftMir123, 14

Wenn du die Turnschuhe kaufst weil sie dir gefallen und die Musik hörst, weil sie dir gefällt ist das doch kein Paradoxon...Ist eben dein Geschmack ;)

Würdest du die Turnschuhe kaufe, weil sie jeder kauft (-> um "cool" zu sein) aber die Musik hören, um zwanghaft anders zu sein (->"mainstream ist doof!"), dann ja.

Antwort
von Savix, 38

Du bist nicht gleich wahnsinnig nur weil du andere Musik hörst. Vielleicht ein bisschen wegen des Markenfetischismus, aber das ist wieder eine andere Geschichte ;-))

VG, Sv

Antwort
von Lazarius, 5

.... Nein, ist es nicht. Höre, was dir gefällt. Lass dich nicht gegen deine Überzeugung von der Musik deiner Mitschüler beeinflussen. Man muss nicht immer tun, was die Masse macht bzw. hört. LG

Antwort
von Caedus, 39

Was hat das mit Paranoia zu tun?

Das hat etwas mit Geschmack zu tun & der ist bei jedem verschieden.

Kommentar von Dyno20 ,

Sorry, paradox. Habe die Worte verwechselt. 

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 3

Ja, du solltest in Zukunft auf jeden Fall andere Turnschuhe kaufen! So geht gar nicht!

Antwort
von SupraX, 27

Paranoid? Warum? Vielleicht wissen deine Füße einfach noch nicht welche Musik so gerne hörst? Ist halt ein weiter Weg von den Ohren bis zu den Füßen runter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten