Ich kapiers einfach nicht, wieviel Zeit muss jetzt zwischen zwei Pillen liegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Die Pille wird täglich genommen. Im allgemeinen sollten also etwa 24 Stunden zwischen zwei Einnahme liegen. Bei den üblichen Mikropillen genügt es jedoch, wenn etwa 22 bis 26 Stunden zwischen zwei Einnahmen liegen und auch das wird alles noch als "genau richtig" gezählt. Wenn du die Pille aoso z.B. normalerweise abends gegen 22:00 Uhr einnimmst, dann kannst du sie auch irgendwann zwischen 20:00 und 00:00 einnehmen, ohne beachten zu müssen, um welche Uhrzeit du sie am Tag zuvor genommen hast. 
  • Zu kurz kann der Abstand nicht werden, selbst Doppeleinnahmen sind ungefährlich. Es geht immer nur um den maximalen Abstand zwischen zwei Pillen und der sollte regelmäßig 26 Stunden nicht überschreiten.
  • Alle sieben Tage darfst du einmal die Notfall-Regel nutzen und die Pille bis zu 12 Stunden später einnehmen, also nach 36 Stunden, wenn die Folgepille dann wieder pünktlich (also nach weiteren 12 Stunden) eingenommen wird.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loeffelqualle
30.08.2016, 15:23

Ich bin verunsichert. Also Montag: 08:30, Dienstag: 10:30, Mittwoch 12:30 passt dann aber schon, oder?

0

Wenn du innerhalb der nächsten vier Wochen Sex haben solltest, würde ich dir zu einem Kondom raten, in deinem eigenen Interesse.

Ich würd mal am ehesten das glauben, was auf dem Beipackzettel steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Frauenarzt hast du da nicht zu gehört ? Oder geh auf den youtubekanal : 61minutensex und schau dir da das Video zu der Pille an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst sie alle 24 Stunden, d.h. z.B. jeden Tag um 20 Uhr. Ok?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung