Frage von d0heck, 77

ich kapiere flirten nicht - habe ich das asberger syndrom?

hallo

habe ich das asberger syndrom? weil ich verstehe flirten nicht und die mädchen finden ich bin nicht lustig. doch ich bin sehr lustig, ich gucke mir ganz viele lustige videos auf youtube an. also was ist da nur los? soll ich denen etwa ein paar videos schicken?

Antwort
von 4ssec67, 28

Sagt dir der Spruch, "Was sich neckt, das liebt sich!" etwas?
Unter flirten versteht man das liebevolle Aufziehen einer Person, die ein mögliches Gegenstück des emotionalen Hingezogenfühlens sein könnte, sei es durch freundlich-provozierende Blickkontakte oder gewisse Körperkontakte, aber auch das simple "nett" sein. In die Seite pieksen kann als flirt gezählt werden, aber auch anlächeln. Um flirten zu können muss man nicht unbedingt lustige Witze oder Aktionen tun oder Humor haben.

Es gibt auch die schriftliche Art des Flirtens, die ich dir jedoch nicht empfehlen würde, weil sie auch falsch verstanden werden kann, dazu muss man sich schon gut kennen oder zumindest gut genug, dass man sich intime Details erzählt.
Wenn man sich gegenseitig intime Details/privates Wissen wie Bälle hin- und herwirft, wobei man sie mit einer gewissen Ironie und Selbstironie auffasst und anfeuert.

Kommentar von d0heck ,

ok das heißt ich lächele sie an und piekse ihr in die seite und bin gleichzeitig nett. das sollte funktionieren. danke 4ssec67 für die tipps ich probiere das gleich morgen mal.

Kommentar von 4ssec67 ,

aber mach das nur bei Mädchen, die dich sowieso schon mögen. also nicht einfach bei jedem x beliebigen Mädchen in einer x beliebigen Situation machen. Die allgemeine Laune muss sehr gut sein, sonst kannst das auch total in die Hose gehen.

Kommentar von 4ssec67 ,

Man darf sich auch ein wenig über die andere Person lustig machen, nicht so sehr, dass es sie verletzen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten