Frage von Lisa0701, 153

Ich kann wegen diesen großen Problem was ich gemacht habe nicht schlafen... Ich hasse einfach mein Leben...?

Also ich sag euch was passiert ist: Meine Mutter hat ganz normal Fernseh geckuckt und dann kam ihr ihr Lieblingsserie und ich kam dann bei ihr weil mir Langweilig war (ich wusste nicht dass es ihre Lieblingsserie war/ist) und irgendwie hat meine Mutter so beleidigt und ich war voll verwundert und sie hat dann daraus einen Streit gemacht und war aufeinmal Aggressiv weil sie diesen Aggressiven Blick hat und hat mich erst am Sofa geschubst und bin am Boden gefallen und als ich hoch gehen wollte hat sie mich mit Ihrer Hand so an meinem Nacken so gedrückt und als mein Nacken gecknackt hat, hat meine Mutter mich an die Sofa Kante gedrückt... Nur wegen dieser Fernsehserie wollte sie sogar ihre Freundin anrufen weil ich sie wohl wie ein Baby nerve... Und dass hat mich sehr wütend gemacht und als sie mich so gesehen hat hat sie mich ausgelacht und beleidigte mich als: Dummes Kind,Du blödes Hund,dreckiges Mädchen und mich hat es sehr traurig gemacht und hab gar nichts realisiert was ich machen soll und als sie auf dem Weg zum Telefonhörer greifen wollte hab ich mich an ihre Füße so am Boden gesetzt also damit nicht mehr weiter geht... Ja und so nach 4 bis 6 min hab ich es gelassen weil ich sehr geweint habe und ich nur noch gehen wollte in meinem Zimmer. Und als ich dass machen wollte kam mein ältester Bruder und checkte ob dass WLAN nicht aus ist weil er ist so Laptop süchtig und hatte Angst weil ich und meine Mutter so ein Streit hatten dass meine Mutter dass WLAN aus macht also dass keiner Internet in unserem Haus ist hat sie aber nicht. Und meine Mutter hat es dann alles meinen Bruder gesagt und er hat dann auch mich beleidigt dass ich keine Freunde habe und dass ich ein Baby bin und ich will mir nur noch dass leben nehmen... Aber als meine Mutter wieder mich beleidigt hat und dass sie mich ausgelacht haben war ich so sehr wütend dass ich sie geschubst habe. Aber dann war ich wieder am sorgen weil sie unten am Sofa hingesetzt hat und ich hab sie umarmt, Auf einmal schlägt mein ältester Bruder Mega Hart an Meinem Rücken und ich immernoch richtig starke Schmerzen und hat meine Mutter hoch getragen, ich war am schmerzen auf den Boden und meine Mutter hat mich auf mein Gesicht geschlagen! Ich bin in meinem Zimmer gerannt und hab meine Freundin alles gesagt und sie hat für mich die Polizei angerufen. Als dann die Polizei kam war meine Mutter und mein Bruder erschrocken und haben eine Anzeige gekriegt haben/hätten.als die Polizei gegangen sind war meine Mutter und mein Bruder noch mehr wütend und wollten nicht mehr reden... Ich kann einfach nicht schlafen weil die Polizei kamen dass ist einfach schlimm gewesen... Ich kann mich nicht beruhigen ich will weggrennen aber weiß nicht wohin ich weiß nicht was ich tun soll schlafen kann ich sowieso nicht der ganze terror hat um 20:35 Uhr angefangen und ich kann einfach nicht weg denken dass ist für mich unmöglich... Könnt ihr mir helfen und bitte löscht diese Frahe nich GF Team danke...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von labertasche01, 69

Versuche erst mal dich zu beruhigen. Atme ein paar mal tief ein.
Das ist eine schlimme Situation. Ist das häufiger bei euch oder war das eine Ausnahme?
Du könntest deine Gefühle und Gedanken aufschreiben und deiner Mutter morgen geben.
Dann hast du es von der Seele.
Sollte es öfters bei euch vorkommen solltest du dringend mit dem Jugendamt reden. Evtl kommt dann eine Betreuung und redet mit deiner Mutter.
Die Situation ist einfach eskaliert.
Ich kenne das.
Wie gesagt, schreib es auf, vielleicht geht es dir dann besser.  
Alles Liebe!

Antwort
von SiaFan77, 7

Ist deine Mutter krank? (Keine Beleidigung, ernst gemeinte Frage)

Ich musste fast heulen, als ich das gelesen habe!

Ich meine, meine Mutter beleidigt mich auch manchmal so, aber auch nur wenn sie grad mega wütend ist, und das bestimmt nicht wegen einer Fernsehserie!!

Wie kann man nur so mit seinem Kind umgehen!!! :'(

Deine Freundin hat genau das Richtige getan. Trefft euch und geht zum Jugendamt. Zu zweit ist es viel einfacher. Das wäre mein Rat. So kann es auf keinen Fall weitergehen!!!

LG und alles Gute :)

Antwort
von andydydy, 48

Deine freundin hat das richtige getan
Du bist jung und du brauchst dir keine sorgen zu machen. Anscheinend hasz du einen richtigen Menschen verstand, nicht wie den deiner Mutter oder deinem Bruder. Ich kann deine Situation gut verstehen, aber desto mehr du denkst, desto mieser wird es dir gehen. Denke einfach an morgen. Schlaf weiter und denke daran das deine mutter grsde auch schläft und sie garnicht daran denkt wahrscheinlich. Dein Bruder ebenfalls. Denkt daran das er vielleicht am laptop Sitzt und es ihm nicht juckt. Höre schöne Musik die du magst, und lächle ein bisschen. Versuch positiv zu denken, denn durch das negative denken machst du es nicht besser sondern wirst mich mehr traurig und das ganze obwohl deine mutter und dein Bruder ganz im Gegenteil denken zu der Sache. Genau das würde mich dazu bringen eine WOHL einschlafen zu können weil ich einen freien Kopf haben würde. Wobei ich dich auch verstehen kann weil du dir wahrscheinlich schuldig für etwas vorkommt wofür du ja nichts für kannst. Deine Mutter hat einfach nur falsch reagiert und genau SIE hat ja eben wie ein 'Baby' reagiert.
Wünsche dir alles gute.

Der albaner aus Köln (22)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten